Meldungen

Tote bei Palästinenser-Protesten gegen Israels Staatsgründung

Schiitische Bündnisse liegen bei Wahl im Irak nach Teilergebnissen vorn

Bundesregierung sieht iranisches Ultimatum für Atomabkommen kritisch

Politikfrust im Irak: Historisch niedrige Beteiligung bei Parlamentswahl

Interview mit dem Iran-Experten Walter Posch zu den US-Sanktionen gegen die Revolutionsgarden

Dreyer: Grundgesetz schützt auch Religionsausübung von Muslimen

Gefährliche Eskalation zwischen Iran und Israel schürt Kriegsangst

Merkel versichert Rohani Berlins Willen zum Festhalten an Atomabkommen

Bundespräsident Steinmeier: Aus für Iran-Atomabkommen wäre Tragödie für Diplomatie

Türkischer Präsident Erdogan: USA werden nach Rückzug aus Atomdeal "am Ende verlieren"

USA verlassen Atomabkommen mit Iran

EU-Staaten wollen Iran trotz drohender US-Sanktionen unterstützen

Kündigung des Atom-"Deals" durch die USA: Rückschlag für Irans Reformer, Rückenwind für die Hardliner

SPD-Chefin Nahles wirft US-Präsident Trump "Anschlag auf transatlantisches Bündnis" vor

Irans Präsident Rohani bereitet sein Land auf Trumps Ausstieg aus Atomabkommen vor

Hisbollah reklamiert "großen Sieg" bei Parlamentswahl im Libanon

Amnesty beklagt massive Menschenrechtsverstöße in Ägypten

Blogger und Satiriker Shadi Abou Zaid in Ägypten festgenommen

Erste Wahlergebnisse im Libanon: Hisbollah und Verbündete stärkste Kraft

Der letzte Wahlkampf von «Dr. M» - Malaysia vor Entscheidung

Islamexperte Samir: Europa hat keinen Plan von Integration

Ditib-Funktionär Alboga kandidiert für die AKP

Iran, Syrien, Hamas: Israel stellt sich auf «explosiven Mai» ein

Deutsche Welle Freedom of Speech Award 2018 für Sadegh Zibakalam

Irakischer Großayatollah fordert Abwahl der "Korrupten" bei Parlamentswahl

Palästinenser bei Filmfestspielen in Cannes erstmals mit eigenem Pavillon

Israel setzt Anhänger von Iran-Atomabkommen unter Druck

Marokko bricht Beziehungen zum Iran ab und erhebt schwere Vorwürfe

Internationaler Tag der Pressefreiheit: Medien weltweit bedroht

Friedensforschungsinstitut Sipri: Weltweite Militärausgaben gestiegen

Friedensforschungsinstitut Sipri: Weltweite Militärausgaben gestiegen

Nach den Angriffen in Syrien: Sorge vor Eskalation zwischen Israel und Iran

Kluft der Wahrnehmungen: Furcht vor "schiitischem Halbmond"

Türkischer Ex-Präsident verzichtet auf Kandidatur gegen Erdogan

"Der Staat kann nicht das Kreuz definieren": Kardinal Marx attackiert Bayerns Ministerpräsident für dessen Kreuz-Erlass.

Seehofer will Islamkonferenz beleben für "deutschen Islam"

54.000 Schüler besuchen islamischen Religionsunterricht

Sechsergruppe startet neue Syrien-Initiative - Deutschland dabei

Türkische Presse unter Druck: Haft für «Cumhuriyet»-Mitarbeiter

NSU-Prozess: Verteidiger fordern für Zschäpe maximal zehn Jahre Haft

Bundestag debattiert über Religionsfreiheit

Amnesty International kritisiert "Klima der Angst" in der Türkei

Lange Haftstrafen für Cumhuriyet-Mitarbeiter

Iran weist Vorstoß für neues Atomabkommen zurück

UN-Programm braucht 650 Millionen Dollar für syrische Flüchtlinge - Geldmangel könnte Migration nach Europa zur Folge haben

Irans Präsident droht Trump bei Ausstieg aus Atomabkommen

Rohani kritisiert rabiates Vorgehen der Sittenpolizei

Die Fluten kommen - Rohingya-Flüchtlinge stehen vor nächster Katastrophe

Trotz Warnung: Inhaftierter Fotograf in Ägypten Shawkan erhält Unesco-Preis

Macron wirbt vor Treffen mit Trump für Atomabkommen mit dem Iran

Entwicklungsminister fordert eine Milliarde mehr zum Kampf gegen Fluchtursachen

Kontroverse Diskussion über Reform des Islam in Dar-As-Salam Moschee

Seiten