Ägypten nach den Protesten gegen das Sisi-Regime
Repression führt nicht zu Stabilität
Ali Ertan Toprak:
Tatenloses Europa gegen Erdoğan
Westliche Bilder über arabische Frauen
Es lebe das Stereotyp
Frauenrechtsbewegung am Golf
Kampf um die Würde der arabischen Frau

Ägypten nach den Protesten gegen das Sisi-Regime

Die jüngsten Demonstrationen gegen Präsident Abdel Fattah al-Sisi in Ägypten haben deutlich gemacht, dass sein Militärregime den Rückhalt in der Bevölkerung verloren hat und zunehmend fragiler wird. Eine Analyse von Taqadum al-KhateebWeiterlesen

Interview mit Ali Ertan Toprak

Ankara hat die Syrien-Offensive begonnen. Die kurdische Region droht im Chaos zu versinken. Ziel der Operation sei es, Kurden zu vertreiben, sagt der Vorsitzende der Kurdischen Gemeinde Ali Ertan Toprak im Gespräch mit Daniel Derya Bellut.Weiterlesen

Westliche Bilder über arabische Frauen

Das Stereotyp von der "unterdrückten arabischen Frau" verfestigt sich weiter in den öffentlichen Debatten hierzulande. Dieses verzerrte Bild verstellt nicht nur den Blick auf sich wandelnde Familien- und Rollenbilder in der arabischen Welt. Es ist auch ein Ausdruck unserer eigenen kulturellen Verunsicherung. Von Claudia MendeWeiterlesen

Geschichte der Frauenrechtsbewegung am Golf

Schon bevor die Frauen am Golf überhaupt das Recht auf Bildung erhielten, stärkten sie die wirtschaftliche Grundlage ihrer Familien und übernahmen verantwortungsvolle gesellschaftliche Rollen. Die Schriftstellerin Hana Bu Hejji aus Bahrain mit einem RückblickWeiterlesen

Politik

Ali Ertan Toprak, der Vorsitzende der Kurdischen Gemeinde; Foto: privat

Interview mit Ali Ertan Toprak

"Ich bin sprachlos, wie tatenlos Europa gegen Erdoğan auftritt"

Karikatur Präsident Abdel Fattah al-Sisis von Celine Rubbelke; Quelle: DW

Ägypten nach den Protesten gegen das Sisi-Regime

Repression führt nicht zu Stabilität

Der ermordete saudische Journalist Jamal Khashoggi; Quelle: DW

Ein Jahr nach der Ermordung Jamal Khashoggis

Ungesühnt und folgenlos

Anti-Regierungsproteste am 1. Oktober 2019 in Bagdad, Irak; Foto: picture-alliance/dpa

Massenproteste im Irak

Vom Staat allein gelassen

Gesellschaft

Demonstrationsplakat für die Freilassung des in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel im Jahr 2017; Foto: picture-alliance/rtn

Deniz Yücel: "Agentterrorist"

Ein Jahr Geiselhaft in Silivri

Symbolbild 60 Jahre Frauenrechtsbewegung in den arabischen Golfstaaten; Foto: © Goethe-Institut e.V./Perspektiven, Melina Gamal

Geschichte der Frauenrechtsbewegung am Golf

Kampf um Anerkennung und Würde der arabischen Frau

Symbolbild Antimuslimischen Rassismus; Foto: Imago/P.Endig

Westliche Bilder über arabische Frauen

Es lebe das Stereotyp

Porträtaufnahme des palästinensisch-amerikanischen Kulturkritikers Edward Said aus dem Jahr 1999; Foto: picture-alliance/akg

Edward Said

Im Exil zwischen Kulturen

Kultur

Der irakische Schriftsteller Usama Al Shahmani; Foto: Limmat Verlag/Ayse Yavas

Der irakische Schriftsteller Usama Al Shahmani

"In der Fremde sprechen die Bäume arabisch"

Bildkombo Farzane Zamen und Ramy Essam; Foto: Najma Abukar/pictuure-alliance/Zumapress

Kunst und Zensur im Iran und in Ägypten

Wenn Musikern Folter und Exil droht

Erstausgabe des "West-östlichen Divan" von Goethe in der Cottaischen Buchhandlung, 1819; Foto: Goethe-Museum in Düsseldorf

Goethe-Geburtstag

Orient und Okzident

Die palästinensische Schriftstellerin Ibtisam Azem; Foto: privat

Ibtisam Azems Roman "The Book of Disappearance"

Böses Erwachen