Meldungen

USA versichern: Zumindest vorerst keine Abkehr vom Iran-Deal

Bundesregierung "sehr besorgt" über Verhaftungswelle gegen Homosexuelle in Ägypten

USA und Israel beenden Mitgliedschaft bei UN-Kulturorganisation UNESCO

Versöhnungsabkommen zwischen Hamas und Fatah

USA verschärfen Kurs gegen Iran - Nervosität in Teheran

Islamistische Extremisten in Syrien an mehreren Fronten unter Druck

Mit List gegen das Burka-Verbot - Schweizer stimmen über landesweiten Bann ab

«Grüß Gott Persien» - deutsche Liebeskomödie im Gottesstaat Iran

Wenn Dubai, dann Terrorist: Absurde Falschnachrichten zu Las Vegas

Zum Tode von Ex-Präsident Dschalal Talabani: Gerissener Anwalt seines kurdischen Volkes

Lob für deutsche Ermittlungen zu Kriegsverbrechen in Syrien - In Schweden erster syrischer Militär in Europa verurteilt

Bomben und Spiele - Syrien hofft auf Fußball-WM in Russland

Ängste ab- und Brücken aufbauen: Tag der offenen Moschee

AfD, Umwelt, Islam: Bischöfe sprechen über politische Fragen

Hunderttausende schiitische Pilger feiern Aschura-Fest im irakischen Kerbela

17 Männer wegen homosexueller Handlungen in Kairo vor Gericht

Nach der Bundestagswahl: AfD macht ihrem Ruf als rechte Chaostruppe alle Ehre

Israel und die AfD: ein zwiespältiges Verhältnis

Myanmar wehrt sich gegen Vorwurf der «ethnischen Säuberung»

Aufhebung des Fahrverbots für Frauen in Saudi-Arabien weltweit begrüßt

Homophobie in Ägypten - wenn ein Regenbogen Hass auslöst

Religionsvertreter: Große Herausforderungen nach Bundestagswahl

Prozess wegen Volksverhetzung gegen Rechtspopulist Akif Pirincci

Chefanwerber des "Islamischen Staats" in Deutschland vor Gericht

Nordiraks Kurden stimmen in Referendum über Unabhängigkeit ab

Sieger Assad, Verlierer Assad - Moskau hat Syriens Herrscher gerettet

Wegen Regenbogen: Ägypten will bekannteste Indie-Rockband verbannen

Bundestagswahl heizt Streit mit der Türkei weiter an

Studie: Muslime fühlen sich mit andersgläubigen Nachbarn wohl

Trumps Iran-Drohungen alarmieren deutsche Wirtschaft

Kurdisches Referendum als Druckmittel gegen Bagdad

Türkische Autorin Asli Erdogan mit Osnabrücker Remarque-Friedenspreis geehrt

Bundesrat beschließt Burkaverbot am Steuer

Unter Druck räumt Suu Kyi erstmals "Menschenrechtsverletzungen" an Rohingya ein

Hintergrund: Wahlverhalten von Muslimen zur Bundestagswahl

PKK und Gülen-Bewegung: Ist Erdogans Deutschland-Kritik berechtigt?

Trump bezeichnet in erster UN-Rede Nordkorea und Iran als "Schurkenstaaten"

Streit um Kurden-Referendum im Irak immer schärfer - Stopp angeordnet

Palästinenser-Gruppen Hamas und Fatah auf Versöhnungskurs

Merkel setzt bei EU-Beitrittsgesprächen mit Türkei auf Suspendierung statt Abbruch

Überwachung, Blumen und Kriegstrauma - die Istanbul-Biennale

Kurdenparlament im Nordirak setzt Referendum über Unabhängigkeit fest

Rohingya-Krise spitzt sich zu - Indien will 40.000 Flüchtlinge abschieben

Trotz Krise: Deutsche Waffenexporte in die Türkei in Millionenhöhe

Forderung nach Freilassung von Menschenrechtsanwalt in Ägypten

Tunesien annulliert Verbot der Ehe muslimischer Frauen mit Nichtmuslimen

Indonesische Frauen-Metal-Band bricht mit allen Klischees

Islam, Kirchensteuer, Blasphemie-Verbot: Das sagen die Wahlprogramme zu den Rechten für Religionsgemeinschaften

Vor der Bundestagswahl: Muslime veröffentlichen Wahlprüfsteine

Schon 370.000 Rohingya in Bangladesch - UN fliegen Hilfsgüter ein

Hass in Buddhas Namen - Wirathu als «Gesicht des Terrors» in Myanmar

Erdogan und die Bundestagswahl: Wie stimmen die Deutsch-Türken ab?

Seiten