Thema: Ashraf Ghani

Petersberg bei Bonn, der UN-Sondergesandte für Afghanistan Lakhdar Brahimi, der afghanische  Präsident Hamid Karzai und der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (von links nach rechts) stehen für ein „Familinefoto“ zusammen am 2. Dezember 2002 zum Beginn der internationalen Afghanistankonferenz (Foto: picture-alliance/dpa)

Warum das Nation Building scheitern musste

Die Hybris des Westens in Afghanistan

Mitglieder der Verhandlungsdelegation der Taliban in Doha. (Foto:Karim Jaafar/AFP/Getty Images)

"Neo-Taliban“ in Afghanistan?

Die Demokratie der Taliban

Zu Gast in Teheran: eine Taliban-Delegation unter der Leitung von Abdul Ghani Baradar (Mitte links) bei Irans damaligem Außenminister Dschawad Sarif, 31 Januar 2021. (Foto: TASNIM NEWS / AFP)

Der Iran und die Taliban

Freundlich zu den Taliban

Pakistans Premierminister Imran Khan trifft sich mit Taliban-Führern. (Foto:Pakistan Prime minister office/AFP)

Pakistan und die Taliban

Die Geister, die ich rief

Afghanistan: Arabeiter graben nach Bodenschätzen. (Foto: Jawed Kargar/dpa/picture alliance)

Rohstoffe locken China an

Ringen um Afghanistans Bodenschätze

Eine Afghanin trägt Burka in Kabul; Foto: Johannes Eisele/AFP/Getty Images

Das Scheitern des Westens in Afghanistan

Verdrängte Realitäten bis zum Schluss

 Frauen in Afghanistan fürchten um ihre Rechte unter den Taliban. (Foto: Kyodo/dpa/picture alliance)

Nach der Machtübernahme der Islamisten in Afghanistan

Haben sich die Taliban verändert?

Der Fotojournalist Danish Siddiqui; Foto: Mumbairt/CC

Zum Tod des indischen Fotojournalisten Danish Siddiqui

Das Menschliche einfangen

Die Lobby des Hotel Spinzar in der Innenstadt von Kabul; Foto: Emran Feroz

Abschiebungen nach Afghanistan

Kabuls Hotel der Hoffnungslosen

Die 18-jährige Afghanin Negin Khapalwak spielt Klavier. Foto: picture-alliance/dpa/M. Jawad

Zivilgesellschaft in Afghanistan

Kabuler Kulturkampf um Mädchengesang

Zerstörte Fensterscheibe nach einem Selbstmordanschlag in Kabul im August 2019; Foto: AFP/W. Kohsar

Extremistische Gewalt in Afghanistan

Der IS bedroht dauerhaften Frieden am Hindukusch

Seiten