Thema: Geschichte des Nahen- und Mittleren Ostens

Libanesische Schülerinnen und Schüler in einer politischen Islamschule; Foto: AFP/Raseef 22

Schulwesen im Libanon

Politischer Islam auf dem Lehrplan

Joobin Bekhrad ist Gründer und Herausgeber von "Reorient", einem Online-Magazin für zeitgenössische Kunst aus dem Nahen Osten; Foto: Joobin Bekhrad

Interview mit "Reorient"-Herausgeber Joobin Bekhrad

Liebesbrief an Teheran

Muslime in Indonesien protestieren gegen Trumps Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels; Foto: Reuters/D. Whiteside

Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung

Droht eine neue Radikalisierungswelle?

Ein Mann sitzt neben einem Wandgemälde Abdel Fattah al-Sisis in Sharm al-Sheikh; Foto: Khaled Desouki/AFP/Getty Images

Die Rolle der Armee in Ägypten

19

Das militärische Imperium

Die Proteste im Winter 2010/2011 führten zum Sturz von Machthaber Zine El Abidine Ben Ali; Foto: Imago/Kyodo News

Safwan M. Masri: "Tunisia – An Arab anomaly"

Uralte Traditionen intellektueller Unabhängigkeit

Gegendemonstration in Teheran: Demonstranten tragen Bilder von Ayatollah Khamenei zur Verteidigung der Islamischen Republik; Foto: Reuters/Tasnim News Agency

Proteste in der Islamischen Republik

Keine "Revolution reloaded" in Sicht

Faravahar ist das Symbol des Zoroastrismus, einer Religion, die im iranischen Hochland entstand und von Zarathustra gegründet wurde; Quelle: Reza Sajadirad/DW

Goethe und der Zoroastrismus

Vom ewigen Kampf zwischen Gut und Böse

Viereckige Münzen aus der Almohaden-Zeit; Quelle: Raseef 22

Der islamische Reformer Ibn Tūmart

Vom Wanderprediger zum Lenker der islamischen Geschichte

Ein Monument des muslimischen Philosophen Averroës; Foto: Manolo Blanco/Flickr

Der andalusische Philosoph Averroës

Der Großvater der Aufklärung war ein Muslim

Panorama Jerusalems; Foto: AFP/Getty Images

Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels

1

Wessen Idee setzt Donald Trump um?

Proteste von ägyptischen Studierenden vor der Azhar-Universität in Kairo am 27.12.2012; Foto: Reuters

Arabische Debatte über Religion und Säkularismus

Keine Kollision mit religiösen Werten

Bosnier, die während der NS-Zeit als Freiwillige auf Seiten der Wehrmacht kämpften; Foto: Getty Images/Keystones

Interview mit dem Historiker David Motadel

Muslime als Lückenbüßer an der Ostfront

Protestbanner vor der saudischen Botschaft in Teheran: "Tod für Saudi-Arabien!"; Foto: Getty Images/AFP

Saudisch-iranischer Konflikt

Der Waffengang der Schlafwandler

Zeitenwende im Orient: Napoleons Truppen landen in Ägypten und schlagen das Heer der muslimischen Mamlukken im Jahr 1798; Quelle: Fine Art Images/Heritage Images/Getty Images

Aufklärung in der islamischen Welt

1

Und es gab sie doch!

Seiten