Thema: Fremdenfeindlichkeit

In "Homeland" mit Claire Danes verbindet der Hass die schiitische Hisbollah mit der sunnitischen al-Qaida; Foto: Sifeddine Elamine /Imago

Der Westen und der Islam 20 Jahre nach 9/11

Paranoia, jetzt

Junge Türken machen den rechtsextremistischen Wolfsgruß, (Foto: Cagla Gurdogan/REUTERS)

Türkei

Tumulte in Ankara: Wenn der Fremdenhass brodelt

Symboldbild Kopftuch am Arbeitsplatz; Foto: picture-alliance/dpa/k.Nietfeld

Diskriminierung von Muslimen am Arbeitsplatz

Verdacht und Vorurteil

Omid Nouripour, aussenpolitischer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion. Foto: Getty Images/S. Gallup

Brückenbauer im Fokus: Omid Nouripour

Gegen die "Überbetonung der Unterschiede"

Der 2018 verstorbene Journalist Baha Güngör; Foto: DW

Erinnerungen des Journalisten Baha Güngör

Ein deutsches und ein türkisches Herz

Gedenkveranstaltung für die Opfer des rechten Terrors von Hanau; Quelle: DW/T.Yildirim

Nach dem Anschlag von Hanau

Die "Initiative 19. Februar Hanau" kämpft gegen Rassismus

Davidstern auf dem Dach der Synagoge von Halle/Saale; Foto: dpa/picture-alliance

Rechtsextremismus in Deutschland

Halle und die Theorie vom "einsamen Wolf"

Europawahl-Plakat der AfD in Berlin; Foto: Getty Images/S. Gallup

Die AfD und die Kunst

Islamophobie und Rassismus im kulturell veredelten Schafspelz

Buchpremiere "Eure Heimat ist unser Albtraum"; Foto: Ceyda Nurtsch

Buchpremiere "Eure Heimat ist unser Albtraum"

Zornig, trotzig und hoffnungsvoll

Trailer des Kinofilms "Fortschritt im Tal der Ahnungslosen" von Florian Kunert; Quelle: YouTube

Florian Kunerts Film "Fortschritt im Tal der Ahnungslosen"

Auf der Suche nach der verlorenen Heimat

Kunstaktion gegen rechte Hetze und Gewalt: Bronzewolf mit Hitlergruß des Brandenburger Künstlers Rainer Opolka vor dem Karl-Marx-Monument in Chemnitz; Foto: dpa/picture-alliance

Islamophobie und Fremdenfeindlichkeit

Das Rassismus-Problem des Westens

Italiens rechtspopulistischer Innenminister (li.) und Deutschland Ressortchef Horst Seehofer. Foto: DW/Berns Riegert

Rechtpopulisten in Europa

Neue Allianzen für Abschottung

Seiten