Thema: Soziale Bewegungen

Der Funke der Arabellion: Nach dem Selbstmord des tunesischen Gemüsehändlers Mohamed Bouazizi protestieren tunesische Jugendliche für mehr soziale Gerechtigkeit und das Ende der Ben-Ali-Diktatur in Tunis im Januar 2011; Foto: picture-alliance/abaca

Ursachen für die arabischen Aufstände von 2011

Die wirtschaftliche Dimension der Arabellion

Jugendproteste gegen die Regierung in der südirakischen Stadt Basra; Foto: AP/picture-alliance

Der Aufstand der Jungen im Irak

"Wenn nichts passiert, machen wir weiter!"

"Cool School"-Bildungskampage der Organisation "Bildung ohne Grenzen" im Sudan; Foto: Facebook/Education without Borders Sudan

Zivilgesellschaftliches Engagement im Sudan

Stillstand war gestern

Proteste gegen die Verurteilung von "Hirak El-Shaabi"-Aktivisten in Marokko am 27. Juni 2018 in Rabat; Foto; Foto: picture alliance/AP/M. Elshamy

Inhaftierung von Demokratieaktivisten in Marokko

Wenn die Angst regiert

Proteste vor dem Regierungssitz in Amman am 4. Juni 2018; Foto: Mohammad Hamed/Reuters

Proteste in Jordanien

Kein Schritt zurück!

Anti-Kopftuch-Kampagne im Iran; Foto: My Stealthy Freedom/ Facebook

Iranische Frauenrechtskampagne in der EMMA

An der Oberfläche

Proteste gegen Müllkrise in Beirut im Sommer 2015; Foto: © Antoine Abou-Diwan/Goethe.de

Müllkrise und Jugendprotest im Libanon

"Wer, wenn nicht wir?"

Die palästinensische Aktivistin Ahed Tamimi  während einer Demonstration gegen die Errichtung neuer Siedlungen im Westjordanland im September 2015; Foto: picture-alliance/abaca/AA

Gewaltloser Protest im Nahostkonflikt

1

Argwöhnisch beäugt

Symbolbild Anti-Kopftuch-Protest im Iran; Foto: UGC

Kopftuchdebatte im Iran

Die Mädchen der Revolutionsstraße

Anhänger der marokkanischen Bewegung  "Hirak El-Shaabi" demonstrieren vor einem Gericht in Casablanca für die Freilassung von Nasser Zefzafi am 31. Oktober 2017; Foto: Getty Images/AFP/F. Senna

Marokkos Protestbewegung "Hirak El-Shaabi"

Kaum Chancen auf einen fairen Prozess

Anhängerin Hassan Rohanis während einer Präsidentschaftswahlveranstaltung am 16. Mai 2017 in Teheran; Foto: picture-alliance/AP

Westliche Perspektiven auf den Iran

1

Vom schönen Schein der Islamischen Republik

Iranerin vor Graffiti mit der Aufschrift: "Wie schmeckt Ihnen die Revolte, Herr?!" (Als "Herr" wird im Iran auch Ajatollah Khamenei bezeichnet); Foto: DW

Neoliberalismus und sozialer Protest im Iran

Radikale Mäßigung

Soziale Proteste Anfang Januar 2018 in Algier; Foto: Reuters

Wirtschaftskrise und soziale Proteste in Algerien

Gewerkschaften fordern Regierung heraus

Irans Revolutionsführer Ali Khamenei hält am 2. Januar 2018 eine Rede vor Angehörigen der "Märtyrerfamilien" in Teheran; Foto: picture-alliance

Der Iran vor der Revolutionsfeier

1

Ein zweites Syrien?

Ausschreitungen und Proteste gegen Preiserhöhungen am 12.01.2018 in Tunis; Foto: picture alliance/abaca/Y. Gaidi

Lehren aus den Unruhen in Tunesien

Politische Freiheiten allein reichen nicht

Proteste in Tunis gegen soziale Not und Preisteuerungen; Foto: picture-alliance

Soziale Proteste in Tunesien

Der Westen schaut weg

Seiten