Thema: Orte des Dialogs

Die palästinensisch-britische Sängerin Reem Kelani (Foto: Alexander Short)

Reem Kelanis "The Singer Said: Bird of Dawn"

Hommage an den Großmeister der persischen Musik  

Flucht aus der Ukraine mit dem Zug (Foto: Getty Images)

Europa, die Ukraine und die Flüchtlinge

Doppelstandards des Leidens?

Der israelische Percussionist Ben Aylon (Foto: Ben Aylon)

Ben Aylons Album "Xalam"

Israelisch-senegalesische Synthese

Der Berg Tomorr im Südwesten Albaniens ist Ort einer jährlichen Pilgerfahrt im Monat August, die den Gläubigen Heilung und Glück bringen soll. Das Fest erinnert an Abbas ibn Ali, einen muslimischen Heiligen, der im 7. Jahrhundert in der Schlacht von Kerbela getötet wurde; Foto: Philipp Breu

Albaniens Bektaschi-Muslime

"Ob Allah oder Jesus spielt keine Rolle“

Shlomit Tripp und ihr Puppentheater "Bubales"; Quelle: www.bubales.de

Shlomit Tripps Puppentheater "Bubales“

Bunt, jüdisch, interkulturell

Symbolbild Dialog der Kulturen. Foto: dpa

Dialoge über Kulturgrenzen hinweg

Qantara-Dossier: Kulturdialog

Symbole von Judentum, Islam und Christentum bei Haifas Festival Holiday of Holidays (Foto: Noam Yatsiv)

Haifas Festival Holiday of Holidays

Ein Fest für alle

Thabet Abu-Rass, stellvertretender Direktor der Nichtregierungsorganisation Abraham Initiatives, die für volle politische und gesellschaftliche Gleichberechtigung von jüdischen und arabischen Israels eintritt (Foto: Noam Yatsiv)

Junge Araber in Israel

Israelisch und doch Palästinenser

Die libanesische Influencerin Mary Joe Franjieh. (Foto: privat)

Soziale Medien im Libanon

Influencer kämpfen gegen Hass im Netz

Kioomars Musayyebi; Foto: Kurt Rade

Kioomars Musayyebis Album "A Voice Keeps Calling Me“

"Die Nächte reden mit mir“

Seiten