Thema: Mohammed bin Salman

US-Präsident Donald Trump erkennt am 25. März 2019 Israels Souveränität über die Golanhöhen im Beisein von Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu formell an; Foto: picture-alliance/Photoshot/Ting Shen

Regionale Neuordnung des Nahen- und Mittleren Ostens

1

Vom "Nahost-Friedensprozess" zum "Iran-Kriegsprozess"

Minarett der König-Fahd-Akademie in Bonn am 29.08.2016; Foto: picture-alliance/dpa/O. Berg

Salafismus in Deutschland

1

Ein Keil zwischen Riad und Berlin

Soldaten der Vereinigten Arabischen Emirate bei ihrer Rückkehr aus dem Jemenkrieg. Foto: Picture-Alliance/ dpa/ epa/ena

DW-Recherche

Beweise für deutsche Waffen im Jemen

Unabhängige Medien unerwünscht: Graffiti in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa; Foto: AFP

Medien und Politik in der arabischen Welt

Handlanger der Despoten

Doha-Skyline mit dem Bild von Sheikh Tamim bin Hamad Al Thani; Foto: picture-alliance

Politik und Wirtschaft in Qatar

Ein Emirat trotzt Krise und Blockade

Solidaritätsdemo für Jamal Khashoggi vor der saudischen Botschaft in Paris; Foto: Imago

Repressionen gegen Journalisten

Eine Welt voller Khashoggis

Karl-Otto Zentel, Generalsekretär der Hilfsorganisation CARE Deutschland; Foto: CARE/A. Al-Ansi

Jemen-Friedensgespräche in Schweden

"Aus dem Jemen flieht niemand nach Europa"

Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman; Foto: Reuters

Die Folgen des Khashoggi-Mordfalls

Die unbequeme Wahrheit über Saudi-Arabien

Viele jemenitische Kinder können nicht mehr zur Schule gehen, da sie arbeiten müssen, um ihre Familien zu versorgen; Foto: Ali Al Sunaidar

Humanitäre Krise im Jemen

Kampf ums Überleben

Demonstranten fordern in der Türkei die sofortige Aufklärung des Mordes an dem prominenten saudischen Oppositionellen Jamal Khashoggi; Foto: picture-alliance/AA/M. E. Yildirim

Trump, das saudische Regime und der Fall Khashoggi

Abgesang auf die Weltordnung?

Ankündigung auf einem Poster vor einem Restaurant in Guangzhou in der südchinesischen Provinz Guangdong, dass mit dem Beginn des US-Handelskrieg gegen China allen US-Kunden künftig 25 Prozent mehr berechnet wird als allen anderen Kunden; Foto: picture-alliance/AP Images/CCP

Wirtschaftspolitik der USA und Chinas im Nahen Osten

Ein Handelskrieg als Drahtseilakt

Demonstranten der Organisation Code Pink vor dem Weißen Haus in Washington fordern Aufklärung im Fall Jamal Khashoggi (imago stock&people / Kevin Dietsch)

Mord an dem saudischen Journalisten Jamal Khashoggi

Trump und die Händler des schönen Scheins

Guido-Steinberg, Saudi-Arabien-Experte der "Stiftung Wissenschaft und Politik" (SWP); Quelle: DW

Interview mit dem Nahostexperten Guido Steinberg

Niemand will den offenen Konflikt mit Saudi-Arabien

Der saudische König Salman (m.) empfängt den eritreischen Präsidenten Isaias Afwerki (l.) und den äthiopischen Premier Abiy Ahmed (r.) in Dschidda, Saudi-Arabien am 16. September 2018; Foto: picture-alliance/AP Photo/SPA

Afrikanisch-arabische Beziehungen

Wind des Wandels

Die saudische Menschenrechtsaktivistin Ensaf Haidar; Foto: picture-alliance/dpa

Die saudische Menschenrechtsaktivistin Ensaf Haidar

Die Ehefrau des inhaftierten Bloggers Raif Badawi gibt nicht auf

Seiten