Thema: Migration

Die Angeklagten am 5. Mai 2022 vor Gericht in Syros. (Foto: BORDERLINE EUROPE)

Missachtung der Menschenrechte an den EU-Außengrenzen

Drakonische Strafen für Schiffbrüchige

Die Autorin und Redakteurin Fatma Aydemir; Foto: Sibylle Fendt

Interview mit Fatma Aydemir

"Unsere Kämpfe sind nicht nur individuelle Probleme"

Das UN-Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge UNRWA; Foto: picture-alliance/dpa/M.Issa

Nahostkonflikt

"Palästina-Flüchtlinge haben ein Recht auf Wahrheit“

Mutanabi Straße in Bagdad; Foto: Birgit Svensson

Ukraine und Irak 

Mitgefühl ja, Mitleid nein

Erbil unter der Zitadelle; Foto: Birgit Svensson

Der Niedergang Kurdistans

Iraks Leuchtturm strahlt nicht mehr

Literaturnobelpreis-Träger Abdulrazak Gurnah stammt aus Sansibar, lebt seit seinem 18. Lebensjahr in Großbritannien; Foto: Matt Dunham/AP/picture-alliance

Abdulrazak Gurnah bei der lit.COLOGNE

Flucht, Migration und das Schreiben

Besucher bei der Eröffnung der Ausstellung "Vom Kommen, Gehen und Bleiben" am 28. Januar 2022; Foto: Goethe-Institut Mannheim/Elmar Witt

Geschichte der Migration

Wie "Gastarbeiter" Deutschland zum Einwanderungsland machten

Sein Rap erzählt die Geschichte der Migration seiner Familie: der Sänger Eko Fresh bei einem Auftrittoto: Marc Oliver John/imago images)

60 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei

Kunst und Kultur Türkeistämmiger in Deutschland

Shlomit Tripp und ihr Puppentheater "Bubales"; Quelle: www.bubales.de

Shlomit Tripps Puppentheater "Bubales“

Bunt, jüdisch, interkulturell

Benjamin Idriz ist Imam der Islamischen Gemeinde Penzberg und Vorsitzender des "Münchner Forum für Islam“.(Foto Astrid Schmidhuber/imago images)

Interview mit Imam Benjamin Idriz

"Wir müssen kontroverse Diskussionen zulassen"

Pressebild von Save the Children aus dem Jemenkrieg; Foto: Save the Children/Sami Jassar

Jemenkrieg

Marib: Vom Zufluchtsort zum Kampfschauplatz

Kioomars Musayyebi; Foto: Kurt Rade

Kioomars Musayyebis Album "A Voice Keeps Calling Me“

"Die Nächte reden mit mir“

Seiten