Thema: Fatah

Archivbild: US-Vize-Präsident Joe Biden, links, and Palästinenserpräsident Mahmud Abbas schütteln Hände für die Presse im Präsidentensitz in Ramallah, Westbank, am 9. März 2016 (Foto: Debbie Hill/AP Photo/picture-alliance)

Joe Biden, Mahmud Abbas – und die UN

Das palästinensische Ultimatum

16 May 2021, Amsterdam, Niederlande, eine schwarze Frau hält bei einer Demonstration  ein Plakat gegen Kolonialismus hoch. In Amsterdam haben sich Tausende am Dam Platz versammelt, um israelische Angriffe und Zwangsenteignungen von Palästinensern in Sheikh Jarrah im besetzten Ost-Jerusalem zu verurteilen: Foto: Ana Fernandez/Zumo Wire/imago images

Israelisch-palästinensischer Konflikt

"Es ist eine moralische Pflicht zu differenzieren"

Der Generalsekretär der Partei "Palästinensische Nationale Initiative", Mustafa Barghouti, spricht während einer Demonstration zum Tag der palästinensischen Verwundeten am 13. März 2021, Gaza-Stadt, Gazastreifen, Palästinensisches Autonomiegebiet. (Foto: Ashraf Amra/APA Images/ZUMA Wire)

Interview mit Mustafa Barghouti

„Deutschland und Europa können die Zweistaatenlösung retten“

Rowan Alawi, Mitbegründerin von amalwork.com; Foto: DW/Michael Wetzel

Start-ups im Westjordanland

Business ohne Grenzen - junge Unternehmer in Palästina

Atef Abu Saif; Foto: picture-alliance/AP Photo/N. Nasser

Interview mit dem palästinensischen Kulturminister Atef Abu Saif

"Unsere Politik bürgernah und transparent machen"

Jassir Arafat und Shimon Peres; Foto: picture-alliance/Pressens Bild Scanpix AB

25 Jahre Osloer Abkommen

Als Oslo den Nahost-Friedensprozess anschob

Historischer Handschlag: Der frühere U.S.-Präsident Bill Clinton gemeinsam mit dem damaligen israelischen Premier Yitzhak Rabin (l.) und dem ehemaligen PLO-Chef Jassir Arafatvor dem Weißen Haus in Washington am 13. September 1993; Foto: Reuters

Interview mit Yossi Alpher und Ghassan Khatib

"Die Ära des Oslo-Friedensprozesses ist vorbei"

Demonstranten, maskiert als Fatah-Chef Abbas und Hamas-Chef Hanija. Foto: Ap

Neue Rhetorik bei der Hamas

Unter Zwang zum Kompromiss

Palästinensische Proteste am 15. Mai 2018 an der Grenze zum Gazastreifen; Foto: AFP/Getty Images

Nahost-Berichterstattung

1

Ein Hang zu gedankenlosen Formeln

Der palästinensische Menschenrechtler Mahmud Abu Rahma; Foto: Lazar Semeonov/Medico International

Interview mit dem palästinensischen Menschenrechtler Mahmud Abu Rahma

Druck auf alle Beteiligten ausüben

Eine Bronze-Statue des griechischen Gottes Apollon in Gaza am 19. September 2013; Foto: Reuters

Das kulturelle Vermächtnis des Gazastreifens

Das schwindende Erbe der Palästinenser

Die palästinensische Aktivistin Ahed Tamimi  während einer Demonstration gegen die Errichtung neuer Siedlungen im Westjordanland im September 2015; Foto: picture-alliance/abaca/AA

Gewaltloser Protest im Nahostkonflikt

1

Argwöhnisch beäugt

Seiten