Thema: Erdöl

Volker Perthes, Nahost-Experte und Leiter der Stiftung Wissenschaft und Politik; Foto: picture-alliance/dpa

Interview mit dem Nahostexperten Volker Perthes

"Iran wird keine Kapitulationsverhandlungen führen"

Der libysche Warlord General Haftar verlässt ein Treffen in Moskau im November 2016 mit einer russischen "Uschanka" auf dem Kopf; Foto: Reuters/M. Shemetov

Libyenkonflikt

Wird Libyen Russlands neues Syrien?

Blick auf die Wetsfassade im Palast der Republik in Berlin (Ost) mit dem Emblem der DDR an der Fensertfront; Foto: picture-alliance/ dpa

Beziehung zwischen dem Iran und der DDR

Keine Liebesheirat

Minarett der König-Fahd-Akademie in Bonn am 29.08.2016; Foto: picture-alliance/dpa/O. Berg

Salafismus in Deutschland

1

Ein Keil zwischen Riad und Berlin

Der deutsche Außenminister Heiko Maas (r.) neben Frankreichs Außenminister Jean-Yves Le Drian (l.) und dem birtischen Außenminister Jeremy Hunt während eines EU-Treffens am 31. Januar 2019 in Bukarest; Foto: picture-alliance/AP Photo/A. Alexandru

Europa und das Atomabkommen mit dem Iran

Wie Sanktionen zu Krieg führen können

Doha-Skyline mit dem Bild von Sheikh Tamim bin Hamad Al Thani; Foto: picture-alliance

Politik und Wirtschaft in Qatar

Ein Emirat trotzt Krise und Blockade

Irakische Truppen in einem vom IS kontrollierten Tunnel in der Nähe von Mossul am 1. März 2017; Foto: Getty Images/AFP

Der "Islamische Staat" im Irak

Droht das Comeback der Dschihadisten?

Die deutsche Journalistin und Autorin Birgit Svensson; Quelle: Screengrab/SWR Mediathek

Birgit Svenssons "Mörderische Freiheit"

"Der Garten Eden trocknet nicht aus"

Staatlich organisierte Demonstration gegen die USA in Teheran am 4.11.2018, dem Jahrestag der Besetzung der US-Botschaft in Teheran im Jahre 1979; Foto: ILNA

US-Sanktionen gegen den Iran

Allein auf der "Achse des Bösen"

Ankündigung auf einem Poster vor einem Restaurant in Guangzhou in der südchinesischen Provinz Guangdong, dass mit dem Beginn des US-Handelskrieg gegen China allen US-Kunden künftig 25 Prozent mehr berechnet wird als allen anderen Kunden; Foto: picture-alliance/AP Images/CCP

Wirtschaftspolitik der USA und Chinas im Nahen Osten

Ein Handelskrieg als Drahtseilakt

Der saudische König Salman (m.) empfängt den eritreischen Präsidenten Isaias Afwerki (l.) und den äthiopischen Premier Abiy Ahmed (r.) in Dschidda, Saudi-Arabien am 16. September 2018; Foto: picture-alliance/AP Photo/SPA

Afrikanisch-arabische Beziehungen

Wind des Wandels

Jugendproteste gegen die Regierung in der südirakischen Stadt Basra; Foto: AP/picture-alliance

Der Aufstand der Jungen im Irak

"Wenn nichts passiert, machen wir weiter!"

US-Präsident Donald Trump am 12. Juli 2018; Foto: picture-alliance/AP Photo/P. Monsivais

US-Sanktionen gegen den Iran

Poker-Spiel mit dem Iran

Gemeinsame strategische Interessen: Der sunnitische Sultan Omans, Qabus ibn Said, trifft sich mit dem schiitischen iranischen Außenminister Mohammad Javad Zarif in Teheran; Foto: mehr

Neue geopolitische Allianzen im Nahen Osten

2

Der politische Niedergang der Religionen

Angestellter vor brennendem Erdölbohrturm im Irak; Foto: Haidar Mohammed Ali/AFP/Getty Images

Wirtschaftspolitische Konflikte im Irak

Der Kampf ums kurdische Öl

Die Fahnen Saudi-Arabiens, der Europäischen Union und Deutschlands; Foto: dpa/picture-alliance

Saudi-Arabien und der Westen

Chancen und Herausforderungen für Europa

Seiten