Thema: Donald Trump

Die Westsahara-Aktivistin Sultana Khaya; Foto: Polisario

Westsahara-Konflikt

"Eines Tages werden wir frei sein"

Der Hamburger Jurist Eigen Balin vom Jewish Diplomtic Corps; Foto: JWC

Besuch des Jewish Diplomatic Corps in den Emiraten

"Die Realität passt nicht zu den Vorurteilen"

Irpin liegt nur 20 Kilometer von Kiew entfernt - die Stadt war zuletzt Schauplatz heftiger Gefechte; Foto: getty Images

Der Ukraine-Krieg und der Westen

Putins Kampf, unsere Illusionen

Regierungserklärung von Kanzler Olaf Scholz im Bundestag zur Ukraine-Krise am 27. Februar; Foto: Michael Sohn/AP/picture-alliance

Krieg in der Ukraine

Der heimliche Wunsch nach dem Ausnahmezustand

Delegierte bei der achten und möglicherweise letzten Runde von Gesprächen über eine Wiederbelebung des JCPOA in Wien Ende Dezember 2021; Foto: EU delegation in Vienna/Xinhua/picture alliance

Entscheidende Phase der Atomverhandlungen

Irans Schachspiel in Wien

Von der Bundeswehr bombardierte Tanklastzüge in Kundus, Afghanistan; Foto: picture-alliance/dpa/J.Kargar

Emran Feroz: "Der längste Krieg, 20 Jahre War on Terror“

Afghanistan: Chronologie einer Katastrophe

Der Analyst und Politikwissenschaftler H.A. Hellyer (Foto: H.A. Hellyer)

Hisham A. Hellyer über "Krieg gegen den Terror"

"Auf den Westen kann man sich nicht verlassen"

Anschläge vom 11. September 2001 in New York; Foto: Imago/Zuma Press

20 Jahre nach 9/11

Wie der "Krieg gegen den Terror" den Nahen und Mittleren Osten destabilisiert

Petersberg bei Bonn, der UN-Sondergesandte für Afghanistan Lakhdar Brahimi, der afghanische  Präsident Hamid Karzai und der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (von links nach rechts) stehen für ein „Familinefoto“ zusammen am 2. Dezember 2002 zum Beginn der internationalen Afghanistankonferenz (Foto: picture-alliance/dpa)

Warum das Nation Building scheitern musste

Die Hybris des Westens in Afghanistan

Eine Afghanin trägt Burka in Kabul; Foto: Johannes Eisele/AFP/Getty Images

Das Scheitern des Westens in Afghanistan

Verdrängte Realitäten bis zum Schluss

Eine Künstlerin bei der Arbeit in Afghanistan.(Foto: Shah Maral/AFP/Getty Images)

Afghanistan

Afghanische Künstler: "Enttäuschung, Schmerz und Wut"

Chinas Außenminister Wang Yi und Taliban Co-Gründer und ihr politischer Führer, Abdul Ghani Baradar, bei einem Treffen am 28. Juli 2021 in China (dpa / XinHua / Li Ran)

Folgen des Machtwechsels in Afghanistan

Weltpolitik mit dem Taliban-Regime?

Rauchwolke über Sanaa nach einem Luftangriff; Foto: Khaled Abdullah/Reuters

Der Jemenkonflikt und die Regierung Biden

"Der Krieg wird weitergehen“

Seiten