Thema: Christentum

Der irakische Politikwissenschaftler Dr. Saad Salloum; Foto: privat

Interview mit Saad Salloum

Ein Hoch auf die religiöse Vielfalt im Irak

Veranstaltung mit Abrahamischen Teams in Marokko auf Einladung der Universität Rabat; Foto: Abrahamisches Forum

Abrahamische Teams und interreligiöser Dialog in den Mittelmeerländern

1

Die Mühsal der Verständigung

Filmausschnitt zeigt Hauptdarsteller des Films „Free Trip to Egypt“: Tarek Mounib, Katie Appeldorn, Jason Reynolds, Marc Spalding, Brian Kopilec, Ellen und Terry Decker

Der Film „Free Trip to Egypt“

Ins große Unbekannte

Der sogenannte «Ring for Peace», ein 7,5 Meter hohes, hölzerneres Friedenssymbol steht im Luitpoldpark. Er wurde im Zuge der 10. Weltversammlung der NGO «Religions for Peace» aufgestellt. In das Kunstwerk hat Bildhauer Gisbert Baarmann 36 Hölzer aus aller Welt integriert. Insgesamt 900 Religionsvertreter aus etwa 100 Ländern wollen sich im August zu dem Treffen in Lindau versammeln. Foto: Carolin Gißibl/dpa

Weltversammlung von "Religions for Peace" in Lindau

1

Dialog der Religionen: Im Dienste des Weltfriedens

Friedensfest der Religionen in Osnabrück im September 2017, Foto: DW/C.Strack

Interreligiöser Dialog

Lindau als große Bühne der Religionen

Christlich-jüdisches Team bei der Vorbereitung; Quelle: Stephanie Krauch

Abrahamische Teams und Interreligiöser Dialog

Die Kraft menschlicher Begegnung

Michael Blume und Zehra Tayanc; Foto: Rahel Täubert

Christlich-muslimische Ehe

Drei Mal geheiratet: standesamtlich, muslimisch, evangelisch

Papst Franziskus; Foto: AFP/Getty Images

Papst Franziskus besucht Arabische Halbinsel

Neuland Vereinigte Arabische Emirate

Info-Pavillon des "House of One" in Berlin; Foto. DW/Christoph Strack

Das "House of One" in Berlin

Drei Religionen unter einem Dach

Said Rezek; Foto: Bernd Baulitischke

Islam in Deutschland

So verbringe ich als Muslim mit meiner Familie Weihnachten

Professorin Gabriele Gien, Präsidentin der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt neben Professor Georges Tamer von der Universität Erlangen-Nürnberg  (m.) und Professor Christoph Böttigheimer, römisch-katholischer Theologe an der Universität Eichstätt-Ingolstadt; Quelle: www.kcid.fau.eu

Interreligiöser Dialog

1

Von der Toleranz zur Akzeptanz

Gemeinsames Vortragen der Erklärung einer globalen Ethik während des 7. Parlaments der Religionen der Welt; Foto: Stefan Weidner

Parlament der Religionen der Welt

Gutmenschen aller Länder, vereinigt euch!

Symbolbild Islamfeindlichkeit; Foto: picture-alliance/Ralph Goldmann

Islamfeindlichkeit

2

Rassismus unter dem Deckmantel der Religionskritik

Symbolbild Weltreligionen; Foto: imago/epd

Dialog der Religionen

Die "friedensstiftende Wirkung" von Religionen

Muslimische Frauen lesen eine Sure im Koran; Foto: Reuters

Umstrittenes Manifest gegen "neuen Antisemitismus" in Frankreich

Was nicht passt, wird passend gemacht

Seiten