Thema: Araber in Israel

Musik auf einem Notenständer während einer Probe des Jerusalem Youth Chorus; Foto: Anja Koch

Jerusalemer Jugendchor

Brücken bauen mit Gesang

Ortsschild von Sheikh Jarrah in Ost-Jerusalem mit einem Minarett im Hintergrund; Foto: Noam Yatsiv

Urteil des Obersten Gerichts in Israel

Sheikh Jarrah am Scheideweg

Gadi Baltiansky, director of the Geneva Initiative (photo: Gadi Baltiansky)

Gadi Baltianskys "Genfer Initiative“

Hat die Zweistaatenlösung eine Zukunft?

Uriya Rosenman und Sameh Zakout sind "Dugri"; Foto: Sarah Hofmann/DW

Nahostkonflikt

Palästinensisch-israelischer Rap für Verständigung

Symbole von Judentum, Islam und Christentum bei Haifas Festival Holiday of Holidays (Foto: Noam Yatsiv)

Haifas Festival Holiday of Holidays

Ein Fest für alle

Thabet Abu-Rass, stellvertretender Direktor der Nichtregierungsorganisation Abraham Initiatives, die für volle politische und gesellschaftliche Gleichberechtigung von jüdischen und arabischen Israels eintritt (Foto: Noam Yatsiv)

Junge Araber in Israel

Israelisch und doch Palästinenser

Ibrahim Issa, Leiter der Hope Flowers School; Foto: Mareike Lauken

Westjordanland: Ibrahim Issa und die "Hope Flowers School"

Erziehung zu Frieden und Mitgefühl

Archivbild: US-Vize-Präsident Joe Biden, links, and Palästinenserpräsident Mahmud Abbas schütteln Hände für die Presse im Präsidentensitz in Ramallah, Westbank, am 9. März 2016 (Foto: Debbie Hill/AP Photo/picture-alliance)

Joe Biden, Mahmud Abbas – und die UN

Das palästinensische Ultimatum

Außenminister Jair Lapid und Ministerpräsident Naftali Bennett wollen nach zwei Jahren die Ämter tauschen. (Foto: JINI via Xinhua/picture alliance)

Benjamin Netanjahu abgelöst

Israels neue zerbrechliche Regierung

Der Generalsekretär der Partei "Palästinensische Nationale Initiative", Mustafa Barghouti, spricht während einer Demonstration zum Tag der palästinensischen Verwundeten am 13. März 2021, Gaza-Stadt, Gazastreifen, Palästinensisches Autonomiegebiet. (Foto: Ashraf Amra/APA Images/ZUMA Wire)

Interview mit Mustafa Barghouti

„Deutschland und Europa können die Zweistaatenlösung retten“

Seiten