Thema: Altertümer und historische Denkmäler

 Ägypten Tourismus; Foto: Picture Alliance

Klimawandel in Nahost und Nordafrika

Antikes Erbe vom Verfall bedroht

23. März 2022: Das erste Kreuzfahrtschiff nach der Pandemie dockt in La Goulette, Tunis, Tunesien an (Foto: Getty Images)

Tourismus in Nahost und Nordafrika

Mühsame Erholung

 Irak - 3400 Jahre alte Stadt; Foto: Universitäten Tübingen Freiburg

Archäologie

3400 Jahre alte Stadt taucht aus Stausee im Irak auf

Die Palästinenserin Widad Kawar widmet sich der traditionellen palästinensischen, jordanischen und syrischen Textilkunst und hat das Tiraz Museum in Amman, Jordanien gegründet (Foto: Marta Vidal)

Textilkunst aus Palästina, Jordanien und Syrien

Gewebte Geschichte

Messe in der griechisch-orthodoxen Kirche von Izra im Süden Syriens. (Foto: Lutz Jaekel)

Ausstellung "Gegen das Vergessen" in Köln

Syrien - Heimat der Vielfalt

Die Archäologen haben die riesige unterirdische Stadt "Matiate" getauft. Foto: Halil Ibrahim Sincar/ Anadolu Agency/ Picture-Alliance

Sensationsfund in der Türkei

Archäologen entdecken unterirdische Stadt

Abriss in Jeddah; Quelle: Youtube-Screenshot

Stadtentwicklung in Saudi-Arabien

Die Bulldozer des Kronprinzen

Medizin aus Honig: Arabische Übersetzung der Materia Medica of Dioscorides, 1224 CE. Kalligraph: ‘Abdullah ibn al-Fadl. Iraq (Quelle: The Met https://www.metmuseum.org/art/collection/search/451400; Public Domain)

"The Book of Charlatans" aus dem 13. Jahrhundert

Blick in die Unterwelt

Abgestelltes Fahrrad am Wegesrand am Sufi-Trail; Foto: Marian Brehmer

Pilgerweg von Istanbul nach Konya

Auf dem Sufi-Trail durch Anatolien

Tempel des Bacchus und Tempel des Jupiter, Baalbek, Lebanon. Foto: I. Wagner/Deutsches Archäologisches Institut, Orient Abteilung

Baalbek Reborn: Temples

Virtuelle 3D-Tour durch die römischen Tempel von Baalbek

President Erdoğan and senior Turkish ministers attend Friday prayers at Hagia Sofia, 24.07.20 (photo: picture-alliance/AA/M. Kamachi)

Interview mit Olivier Roy zur Umwandlung der Hagia Sophia

„Es ist leichter, Steine zu islamisieren als Seelen"

Anlieferung von Rollstühlen in Mossul; Foto: RIRP

Wiederaufbau und humanitäre Hilfe im Nordirak

100 Rollstühle für Mossul

Nihad Salim Qoja, der ehemalige Bürgermeister von Erbil; Foto: Shamal Sharef/DW

Interview mit Nihad Salim Qoja

Die Spaltung von Sunniten und Schiiten überwinden

Seiten