Thema: Kino

Der  iranische Filmemacher Shahram Mokri  (Foto: THE PR FACTORY)

Interview mit dem iranischen Filmemacher Shahram Mokri

“Zum Glück sind wir noch am Leben"

Identity Limits: Im Film „Schranken der Identität“ kämpft eine Mutter gegen die sich ausbreitende Stimmung in ihrem Mossuler Wohnviertel: Ihr Mann sei „Daeshi“, Mitglied des IS, gewesen. (Foto: elbarlament)

Irakische Filmemacherinnen

Bewegte Bilder gegen erstarrte Strukturen

Logo Human Rights Film Festival Berlin 2020; Foto: humanrightsfilmfestivalberlin.de

Human Rights Film Festival Berlin

Flucht ohne Ende

Bei den Dreharbeiten zu "Bandar Band" kämpfte die Crew gegen das Hochwasser; Foto: Bamdar Film (Teheran)

Iranisch-deutsches Roadmovie "Bandar Band"

Mitten durch die Fluten

Szene aus Mati Diops "Atlantique" feat. Mame Bineta Sane als Ada; Foto: Cannes Film Festival

Mati Diops Film „Atlantique“

Ada, der die Zukunft gehört

Filmszene aus "Baamum Nafi" (Nafis Vater); Quelle: Joye Didi Entertainment Company

Islamismus im Senegal

Ein Kampf um die Seele des Islams

Filmszene aus "Die perfekte Kandidatin" von Haifaa Al-Mansour; Quelle: Neue Visionen Filmverleih

Haifaa Al-Mansours Film "Die perfekte Kandidatin"

Im Patriarchat gibt es leider Wichtigeres zu tun

Der iranische Regisseur Mohammad Rasoulof; Quelle: DW

Interview mit dem iranischen Regisseur Mohammad Rasoulof

"Teufel gibt es nicht"

Filmszene mit Mohammad Seddighimehr und Baran Rasoulof in "Sheytan vojud nadarad" ("Es gibt kein Böses") von Mohammad Rasoulof; Quelle: Berlinale

Mohammad Rasoulof: "Sheytan Vojud Nadarad"

Es gibt nichts Böses, außer man tut es

Regiseur Karim Aïnouz mit der Protagonistin des Films, Nardjes Asli; Quelle: Berlinale 2020

Dokumentarfilm "Nardjes A." von Karim Aïnouz

Hoffnung als Widerstand

Sama steht 2016 auf einer Ruine in Aleppo: Sie hält ein Plakat mit der Aufschrift: "Das ist Aleppo. Was ist Gerechtigkeit?"; Quelle: "For Sama"/Waad al-Kateab

Dokumentarfilm "For Sama"

Das Mädchen aus dem Trümmerland

Der kurdische Regisseur Selim Yıldız; Foto: Umay Işık

Interview mit dem kurdischen Regisseur Selim Yıldız

"Immer wenn einer starb, ging der nächste in die Berge"

Filmszene aus "Tlamess" des tunesischen Regisseurs Ala Eddine Slim; Quelle: unifrance.org

Der Film "Tlamess" von Ala Eddine Slim

Zauber am Ende der Welt

37. Fajr International Film Festival in Teheran; Foto: AFP/Getty Images

37. Fajr-Filmfestival im Iran

Film als Politikum

Filmszene aus "Morgen sind wir frei" von Hossein Pourseifi; Quelle: Little Dream Entertainment

Der Film "Morgen sind wir frei" von Hossein Pourseifi

Zerplatzte Träume

Seiten