Thema: Islamische Minderheiten

Archiv-Bild: Der ehemalige Gouverneur des indischen Bundesstaates Gujarat, Narendra Modi, hält eine Rede vor dem Gujarat University Convention Centre in Ahmedabad am 17. September 2011; Foto: Getty Images/AFP/S. Panthaky

Kultur in Indien

Nationalismus aus dem Kinosaal

Der irakische Politikwissenschaftler Dr. Saad Salloum; Foto: privat

Interview mit Saad Salloum

Ein Hoch auf die religiöse Vielfalt im Irak

Veranstaltung mit Abrahamischen Teams in Marokko auf Einladung der Universität Rabat; Foto: Abrahamisches Forum

Abrahamische Teams und interreligiöser Dialog in den Mittelmeerländern

1

Die Mühsal der Verständigung

Indiens Ministerpräsident Narendra Modi; Foto: Reuters/A. Abidi

Kaschmir, Xinjiang und arabische Gebiete im Nahe Osten

Opfer der zivilisatorischen Politik

Muslimische Gläubige am Sharif Dargah Schrein in der indischen Pilgerstadt Ajmer; Foto: AFP/Getty Images

Pluralismus in Indien

"Noch kein hinduistisches Pakistan"

Ausgebrannte Fahrzeuge nach den Ausschreitungen vom 22. Juli 2019 in der nigerianischen Hauptstadt Abuja; Foto: Reuters/P. Carsten

Muslimische Minderheiten in Afrika

Nigerias Schiiten begehren auf

Friedensfest der Religionen in Osnabrück im September 2017, Foto: DW/C.Strack

Interreligiöser Dialog

Lindau als große Bühne der Religionen

Aung San Suu Kyi in Budapest; Foto: Getty Images/A. Kisbenedek

Staatsbesuch von Aung San Suu Kyi bei Viktor Orban

Mit Freunden wie diesen

Logo der niederländischen Migrantenpartei "Denk"; Quelle: bewegingdenk.nl

Niederländische "Migrantenparteien" zur Europawahl

Sprachrohr der fragmentierten Minderheiten

Indiens Premierminister Narendra Modi; Foto: IANS/Twitter/@narendramodi

Wahlsieg der Hindu-Nationalisten in Indien

Eine Politik des "Teile und Herrsche"

Arundhati Roy Arundhati Roy auf der World Book Fair in Neu Delhi, wo sie die Übersetzungen ihres Romans "Das Ministerium des äußersten Glücks" ins Urdu und Hindi vorstellte; Foto: Dominik Müller

Interview mit der indischen Schriftstellerin Arundhati Roy

Explosiver Hass

Wahlveranstaltung "Rettet die Demokratie" im indischen Kalkutta im Mai 2019; Foto: DW/Payel Samanta

Parlamentswahlen in Indien

Fluch und Segen der sozialen Netzwerke

Der indische Schriftsteller Rahman Abbas; Foto: rahmanabbas.in

Interview mit dem indischen Schriftsteller Rahman Abbas

Die gesellschaftliche Spaltung überwinden

Die indisch-amerikanische Autorin Fatima Farheen Mirza; Foto: Jürgen Frank

Interview mit der Schriftstellerin Fatima Farheen Mirza

Den eigenen Weg gehen

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping während der Eröffnung der Zhuhai-Macau-Brücke in Hong Kong am 23. Oktober 2018; Foto: Reuters/Aly Song

Unterdrückung der uigurischen Minderheit

1

Die Welt schweigt zu Chinas Gulag

Seiten