Land: Sudan

Der syrische Dissident und politische Analyst Yassin al-Haj Saleh. (Foto: Maizar Matar)

Arabellion

Welches revolutionäre Vermächtnis hinterlässt der Arabische Frühling?

Der ägyptische Präsident Abdel Fattah al-Sisi (vorne) hält eine Rede auf der Tribüne vor dem Eröffnungsspiel der Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2021 zwischen den Mannschaften der Gruppe G, Ägypten und Chile, in der Sporthalle des Kairoer Stadions in der ägyptischen Hauptstadt am 13. Januar 2021. Foto: Getty Images/AFP/Pool/Mohamed Abd El Ghany

Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten

Abdel Fattah al-Sisis Suche nach einem Feigenblatt

Sudanesisch-ägyptische Schriftstellerin Leila Aboulela. Foto: Judy Laing

Interview mit der sudanesisch-ägyptischen Schriftstellerin Leila Aboulela

"Kunst muss mehr als Gegenwehr sein"

Sudan: Demonstration in Khartum (picture-alliance/AP Photo)

Mutiger Aufbruch am Nil

Der Sudan zwischen Demokratiebewegung, Militär und Islamisten

Groupe RTD; Foto: Janto Djassi

Album „The Dancing Devils of Djibouti“

Stillsitzen unmöglich

Proteste gegen das Baschir-Regime in Khartum, Sudan, eine Fotografie des japanischen Künstlers Yasuyoshi Chiba; Foto: AFP/Y. Chiba

Sudankonferenz

Eine historische Chance

Die britisch-sudanesische Autorin Leila Aboulela; Foto: picture-alliance/EdinburghEliteMedia/Ger Harley

Leila Aboulelas Roman "Bird Summons"

Auf Pilgerfahrt zur Selbsterkenntnis

Einheiten der "Rapid Support Forces" (RSF) im Nordwesten der sudanesischen Hauptstadt Khartum; Foto: AFP/Getty Images

Die Zukunft der Demokratie im Sudan

Kampf um die Macht

Prozess gegen Sudans Ex-Diktator Omar al-Baschir vor einem Gericht in Khartum am 14.12.2019; Foto: picture-alliance/Anadolu Agency

Sudans Ex-Diktator Baschir vor dem Internationalen Strafgerichtshof

Ein Warnbrief an die Diktatoren der arabischen Welt

Der niederländische Soziologe Ruud Koopmans; Foto: picture-alliance/dpa/gbrci

Ruud Koopmans: "Das verfallene Haus des Islam"

Was nicht passt, wird passend gemacht

Proteste am 13.12.2019 gegen die Wahl Abdelmajid Tebboune zum neuen algerischen Präsidenten; Foto: AFP/Getty Images

Aufstände in Nordafrika und Nahost

Dunkle Dekade für Arabiens Autokraten

Der deutsche Außenminister Heiko Maas und Sudans Premier Abdalla Hamdok bei einer Pressekonferenz in Khartum am 03.09.2019; Foto: picture-alliance/dpa/K. Nietfeld

Politischer Umbruch im Sudan

Ein Hoffnungsträger für die Demokratie in der Region

Demonstration vor dem libanesischen Bildungsministerium am 7. November 2019 in Beirut; Foto: picture-alliance/AP Photo/H. Malla

Massenproteste in der arabischen Welt

Ist das der Arabische Frühling 2.0?

Seiten