Politik

Die deutsche Journalistin und Autorin Birgit Svensson; Quelle: Screengrab/SWR Mediathek

Birgit Svenssons "Mörderische Freiheit"

"Der Garten Eden trocknet nicht aus"

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan; Foto: Reuters/T. Berkin

Die Türkei und die Gülen-Bewegung

Erdoğans neue Schulen im Ausland

Französische Fernsehreporter befragen Syriens Präsident Baschar al-Assad in Damaskus; Foto: Reuters/Sana

Medienberichterstattung im Syrienkonflikt

Rettet die Wahrheit – auch im Krieg!

ISIS-Symbole auf einer Straße bei Tikrit, Irak; Foto: Reuters/T. Al-Sudani

IS-Kämpfer in irakischen Gefängnissen

Die nächste Generation Terror?

Staatlich organisierte Demonstration gegen die USA in Teheran am 4.11.2018, dem Jahrestag der Besetzung der US-Botschaft in Teheran im Jahre 1979; Foto: ILNA

US-Sanktionen gegen den Iran

Allein auf der "Achse des Bösen"

Demonstranten fordern in der Türkei die sofortige Aufklärung des Mordes an dem prominenten saudischen Oppositionellen Jamal Khashoggi; Foto: picture-alliance/AA/M. E. Yildirim

Trump, das saudische Regime und der Fall Khashoggi

Abgesang auf die Weltordnung?

Die beiden Politikwissenschaftler Nader Hashemi (links) und Danny Postel (rechts); Foto: privat

Interview mit Danny Postel und Nader Hashemi

Konfessionalisierte Konflikte als Trugbilder

Algerische Schüler verlassen nach Schulende ihre Klassen; Foto: DW/Nour Elhayet Elkebir

Nationale Versöhnung in Algerien

Die vergessenen Kinder des Krieges

Ankündigung auf einem Poster vor einem Restaurant in Guangzhou in der südchinesischen Provinz Guangdong, dass mit dem Beginn des US-Handelskrieg gegen China allen US-Kunden künftig 25 Prozent mehr berechnet wird als allen anderen Kunden; Foto: picture-alliance/AP Images/CCP

Wirtschaftspolitik der USA und Chinas im Nahen Osten

Ein Handelskrieg als Drahtseilakt

Demonstranten der Organisation Code Pink vor dem Weißen Haus in Washington fordern Aufklärung im Fall Jamal Khashoggi (imago stock&people / Kevin Dietsch)

Mord an dem saudischen Journalisten Jamal Khashoggi

Trump und die Händler des schönen Scheins

Starke Militärpräsenz in Xinjiang (Foto: picture-alliance/Kyodo)

Chinas Umgang mit den Uiguren

Und es gibt die Lager doch

Symbolbild: Kündigung des Atomabkommens durch die USA; Foto: imago/Ralph Peters

US-Sanktionen gegen den Iran

Die Windmühlen der Mullahs

Guido-Steinberg, Saudi-Arabien-Experte der "Stiftung Wissenschaft und Politik" (SWP); Quelle: DW

Interview mit dem Nahostexperten Guido Steinberg

Niemand will den offenen Konflikt mit Saudi-Arabien

Der saudische König Salman (m.) empfängt den eritreischen Präsidenten Isaias Afwerki (l.) und den äthiopischen Premier Abiy Ahmed (r.) in Dschidda, Saudi-Arabien am 16. September 2018; Foto: picture-alliance/AP Photo/SPA

Afrikanisch-arabische Beziehungen

Wind des Wandels

Tunesiens Präsident Beji Caid Essebsi; Foto: Reuters

Regierungskrise in Tunesien

Den Konsens aufgekündigt

Jamal Khashoggi, saudischer Journalist; Foto: picture-alliance/dpa/H. Jamali

Schicksal des saudischen Journalisten Khashoggi

Drohende diplomatische Eskalation

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan; Foto: picture-alliance/AA

Autoritärer Wandel in der Türkei

Der Ein-Mann-Staat

Deutschland AfD & Religion | Mann mit Kippa und deutscher Flagge; Foto: picture-alliance/dpa

Gründung der Vereinigung "Juden in der AfD"

4

Nur Mittel zum Zweck

Kämpfe rivalisierender Milizen in Tripolis, Libyen; Foto: Getty Images/AFP/M. Turkia

Bürgerkrieg in Libyen

1

Jeder gegen jeden

Seiten