Politik

Indonesischer Präsidentschaftskandidat Prabowo Subianto demonstriert gemensam mit radikalen Islamisten während einer Veranstaltung für die Verurteilung des christlichen Ex-Gouverneurs von jakarta, Ahok, wegen angeblcher Blasphemie; Foto: picture-alliance/NurPhoto/A. Raharjo

Blasphemieurteile in Indonesien

Politisierte Religion

Vertreter der Taliban am 9.11.2018 in Moskau ; Foto: picture-alliance/Sputnik/Astapkovich/dpa

Friedensgespräche mit den Taliban

Irgendein Deal wird kommen

Anhängerinnen Ayatollah Khomeinis in Teheran; Foto: picture-alliance/AP/V.Salemi

40 Jahre Islamische Republik Iran

1

Gottesstaat am Scheideweg

 Protestmarsch am 17.1 in der Avenue Burguiba nach der zentralen Kundgebung vor dem nahe gelegenen UGTT-Sitz in Tunis; Foto: Sofian Philip Naceur

Angespannte soziale Lage in Tunesien

Tunesiens Zivilgesellschaft fordert IWF heraus

Russland Präsident Wladimir Putin (r.) und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan am 23. Januar 2019 im Kreml in Moskau; Foto: Reuters/A. Nemenov

Der Syrienkonflikt aus geopolitischer Sicht

Erdoğan ins Boot holen

Türkische Fahne in Flüchtlingslager; Foto: picture-alliance/AP/L. Pitarakis

Syrische Flüchtlinge in der Türkei

Spielball im Wahlkampf

Lead Commissioner for Countering Extremism for England and Wales Sara Khan (photo: Nermin Ismail/DW)

Interview mit Sara Khan

"Die Taktiken der Extremisten durchleuchten"

"Freiheit, Frieden und Gerechtigkeit": Sudanesische Demonstranten protestieren gegen Präsidenten Omar al-Bashir; Foto: Reuters/Khaled Abdullah

Proteste im Sudan

Die Gelbwesten von Khartum

Demonstration auf dem Tahrirplatz in Kairo im Jahr 2011; Foto: Reuters

Achter Jahrestag der Januar-Revolution am Nil

1

Die sieben Sünden der ägyptischen Opposition

André Bank, kommissarischer Direktor des GIGA-Instituts für Nahost-Studien in Hamburg; Foto: privat

Interview mit dem Nahost-Experten André Bank

1

"Jordanien hängt die Fahne nach dem Wind"

Unabhängige Medien unerwünscht: Graffiti in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa; Foto: AFP

Medien und Politik in der arabischen Welt

Handlanger der Despoten

Proteste gegen Tunesiens Regierung unter Präsident Beji Caid Essebsi: "Ich liebe Korruption" steht auf einem der Transparente der Demonstranten; Foto: S. Mersch/DW

Innenpolitischer Machtkampf in Tunesien

Eine fragile Demokratie

Tunesiens "Rotwesten" während einer Protestveranstaltung im Dezember 2018; Quelle: giletsrougesTN# / latunisieencolere# / Facebook

Acht Jahre nach der Jasminrevolution

Tunesiens Jugend sieht rot

Russlands Präsident Präsident Wladimir Putin und Syriens Präsident Baschar al-Assad; Foto: picture-alliance/dpa/Sputnik

Die kurdische YPG und die Zukunft des syrischen Nordostens

Assad ist der lachende Dritte

Doha-Skyline mit dem Bild von Sheikh Tamim bin Hamad Al Thani; Foto: picture-alliance

Politik und Wirtschaft in Qatar

Ein Emirat trotzt Krise und Blockade

Ägyptens Präsident Abdelfattah al-Sisi gemeinsam beim Gebet anlässlich der Eid ul-Adha-Feier mit Großimam Ahmed al-Tayeb sowie dem Verteidigungsminister Sedky Sobhy und Premierminister Ibrahim Mahlab in der Al-Sayeda Safeya-Moschee in Kairo; Foto: picture-alliance/dpa/Office Of The Presidency

Ägyptens Präsident Al-Sisi und die Al-Azhar

Von Machtpolitik oder Prinzipien geleitet?

Zerstörte Altstadt von Homs, Zentralsyrien; Foto: dpa/picture-alliance

Bürgerkrieg in Syrien

Wiederaufbau eines zerstörten Landes

US-Präsident Trump während einer Rede vor dem Weißen Haus in Washington; Foto: AFP/Getty Images

US-Truppenabzug aus Syrien

Chance für den Frieden?

Russlands Präsident Präsident Wladimir Putin; Foto: picture-alliance/dpa

Bürgerkrieg in Libyen

Vom Doppelspiel der russischen Diplomatie

Solidaritätsdemo für Jamal Khashoggi vor der saudischen Botschaft in Paris; Foto: Imago

Repressionen gegen Journalisten

Eine Welt voller Khashoggis

Seiten