Meldungen

James Bond auf Arabisch - Comic-Helden bieten Extremisten die Stirn

Noch keine Entscheidung über Feuerpause in Syrien

Deutsche Welle beklagt Internet-Zensur im Iran

Kirchen mahnen Änderungen bei Rahmenvertrag mit Muslimen an

Italiens Verfassungsgericht kippt Anti-Moschee-Gesetz

Syrisches Regime akzeptiert Waffenstillstand

Deutlich mehr Waffenimporte im Mittleren Osten

Bis zu 200.000 Flüchtlinge warten in Libyen auf Überfahrt

Schlacht um Idil: Letzte Christen harren in urchristlicher Stadt in der Türkei aus

Iranischer Frühling: Parlamentswahl entscheidet über politischen Kurs

Zentralrat der Muslime in Deutschland: Einheimische Muslime bei Integrationsaufgabe einbeziehen

Navid Kermani: Handlungen von Muslimen nicht auf ihre Religion zurückführen

Algerischer Autor Kamel Daoud will sich nicht mehr öffentlich äußern

In der Kritik: Syrischer Dichter Adonis erhält Remarque-Friedenspreis

Hohe Zufriedenheit mit islamischem Religionsunterricht in NRW

Fit in Psychologie, Recht, Religion: Einzigartiger Kurs bildet zum Flüchtlingsseelsorger aus

Sachsen-Anhalt erwägt Staatsvertrag mit Muslimen

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon verurteilt Anschlag von Ankara

Keine Waffenruhe in Sicht - Assad spottet über den Westen und die Opposition

Vatikan und Al-Azhar-Universität starten neuen Dialog

Grünen-Europapolitikerin Lochbihler: Religionsfreiheit in Ägypten stärken

Ägyptischer Journalist und Nasser-Vertrauter Heikal gestorben

Viele Tote nach Terroranschlag im Regierungsviertel in Ankara

Baustellen der Flüchtlingskrise vor dem EU-Gipfel - von «Hotspots» bis Finanzspritzen

66. Berlinale: Aufrüttelnde Filme über das Flüchtlingsleid

«Der Hodscha und die Piepenkötter»: ARD zeigt Toleranzkomödie um den Bau einer Moschee

Von großen Gefühlen und Veränderungen - Orhan Pamuks neuer Roman

Zittern um Waffenruhe in Syrien - «Kalter-Krieg»-Debatte in München

Interview mit Iraks Ministerpräsident Al-Abadi: «Zeit für Sieg gegen IS ist gekommen»

Vom Aufstand zum Ausnahmezustand - Libyen fünf Jahre nach der Arabellion

66. Berlinale: Schauplatz für verbotene iranische Filme

Dänemarks erste Frauenmoschee eröffnet in Kopenhagen

Vereinte Nationen «äußerst alarmiert» über Lage in Aleppo

Menschenrechtler wollen Freiheit für marokkanischen Journalisten Ali Anouzla

Islam-Übertritt: Nelson Mandelas Enkel in der Kritik

Muslimische Verbände wollen mehr für Schutz von Kindern tun

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor: Islamunterricht schützt vor Radikalisierung

UN befürchten Eskalation an syrisch-türkischer Grenze

#MyEscape - Handyvideos von Flüchtlingen werden zum Film

Human Rights Watch verurteilt ägyptische Äußerungen zu Tötung von Muslimbrüdern

Amerikanischer Religionswissenschaftler Reza Aslan: «Pegida» befördert Dschihadismus

Frankreich zensiert: Salafisten-Doku schockiert und spaltet

Islamische Feministinnen kämpfen um Anerkennung

Ultimatum für muslimische Verbände: Ringen um Zentrum für Islamische Theologie in Münster

Halal-Medikamente für Körper und Seelenheil - Muslime müssen abwägen

Fatih Çevikkollu: Die einen sagen «Kölle» und die anderen «Allah»

Frieden in der Warteschleife - Syrien-Gespräche erleben Rückschlag

Menschenrechtsaktivist Rupert Neudeck fordert schnelle politische Initiativen in Syrien

Obama besucht Moschee - «Islam ist Teil von Amerika»

Das Terror-Gespenst: Ein Jahr nach Absage des Braunschweiger Karnevals wollen Jecken Zeichen setzen

Syrische Opposition sagt Treffen mit UN-Vermittler ab

Anti-IS-Koalition warnt vor Ausbreitung der Dschihadisten in Libyen

Seiten