Meldungen

Menschenrechtskommission: Fast 550 Tote seit Beginn der Proteste im Irak

Ägyptischer Menschenrechtler in Kairo am Flughafen festgenommen

Mediatorinnen: Beben des Schweizer "Minarett-Verbots" bis heute spürbar

Syrische Bildungsaktivistin mit Dresdner Friedenspreis geehrt

Kanzlerin Merkel wirbt in Südafrika um Partnerschaft im Libyenkonflikt

Sicherheitsbehörden in NRW bereiten sich auf Rückkehr von Salafisten aus Syrien und Irak vor

Eskalierende Gewalt in Idlib: UN bekräftigen Ruf nach Waffenruhe

Kinofilm "The Cave": Von der Kriegsklinik in Syrien auf den roten Teppich in Hollywood

Vereinte Nationen: Mehr als 500.000 Flüchtlinge nach heftigen Kämpfen im Nordwesten Syriens

Schwimmende Barrieren gegen Migranten - Griechenland irritiert EU

Nach Niqab-Urteil: Hamburg will Schulgesetz schnell ändern

Grüne debattieren über Verbot von Vollverschleierung an Unis

Protest im Irak gegen neuen Regierungschef - Muktada al-Sadr mahnt zu Mäßigung

Palästinenser verkünden "Abbruch aller Beziehungen" zu Israel und den USA

Nach Orden für Al-Sisi: Zweite Moderatorin sagt Semperopernball ab

Gezi-Prozess in Türkei: Intellektueller Kavala bleibt weiter in Haft

Trumps Nahost-Plan: Für den "Mülleimer" - oder ein Weg zum Frieden?

"Verrat des Jahrhunderts": Reaktionen aus der islamischen Welt auf Trumps Nahost-Plan

Führende US-Evangelikale begrüßen Trumps Nahost-Plan

UN-Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge befürchtet neue Unruhen

Streit zwischen Paris und Ankara nach Berliner Libyen-Konferenz

Trumps Nahost-Plan: "Deal" oder "Betrug" des Jahrhunderts?

Anklageschrift gegen Netanjahu beim Gericht in Jerusalem eingereicht

Kritik an Dresdner Orden für Ägyptens Diktator Abdel Fattah al-Sisi

Scheich der Al-Azhar wirbt für interreligiöse Zusammenarbeit

Muslim gründet Karnevalsverein "Orient-Okzident Express"

Tunesische Aktivistin Lina Ben Mhenni gestorben

UN-Mission: Libyen-Waffenembargo von Gipfelteilnehmern gebrochen

Bundesentwicklungsminister Müller: Mittelmeer darf nicht "Meer des Todes" sein

Demonstrationen im Irak gehen trotz gewaltsamer Räumung der Protestlager weiter

Proteste überschatten Parade zum Nationalfeiertag in Indien

Tausende Anhänger Muktada al-Sadrs demonstrieren für US-Truppenabzug aus dem Irak

Erneut gewaltsame Zusammenstöße nach Regierungsbildung im Libanon

USA zielen mit weiteren Sanktionen auf iranischen Ölsektor

UN-Gericht verurteilt Myanmar: Rohingya vor Völkermord schützen

Libyens langer Weg zum Frieden: Was bringt die Berliner Konferenz?

Kampagne kritisiert Gewalt gegen Demonstranten im Libanon

"Mütter von Srebrenica" ziehen vor Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Vom Kämpfer zum Künstler: Syrer malt den Konflikt in seiner Heimat auf Trümmern

Berliner Libyen-Konferenz: Stopp aller Waffenlieferungen und Aufruf zu einem dauerhaften Waffenstillstand

EU-Kommission begrüßt Einigung bei Berliner Libyen-Konferenz

Merkel und Maas nennen Diskussion um deutschen Libyen-Einsatz verfrüht

Iran droht nach Auslösung von Streitschlichtungsmechanismus mit Konsequenzen

Für ein sauberes Hurghada: Erfolgreicher Kampf gegen Plastikmüll im Urlauber-Paradies

Deutsches Engagement für einen Friedensprozess in Libyen

Wer sind die Akteure im Libyen-Konflikt - und welche Ziele haben sie?

Khamenei betont Einheit Irans - EU sieht Iran im Abkommensrahmen

Oberrabbiner: Interreligiöser Dialog ist "Form der Diplomatie"

Europäer wollen im Atomstreit mit Iran Streitschlichtungsmechanismus starten

Bundestags-Gutachten zweifelt Rechtmäßigkeit der Soleimani-Tötung an

Konflikt in Libyen: Gespräche über Waffenstillstand gescheitert

"Zero Tolerance": Österreichs neue Regierung und der politische Islam

Seiten