Gesellschaft

Der Hamburger Jurist Eigen Balin vom Jewish Diplomtic Corps; Foto: JWC

Besuch des Jewish Diplomatic Corps in den Emiraten

"Die Realität passt nicht zu den Vorurteilen"

Neuer Markt: Die Formel 1 ist eine Bindung mit Saudi-Arabien eingegangen, die vielen missfällt. (Foto: ZWEI/picture alliance)

Formel 1 in Saudi-Arabien

Grand Prix der Doppelmoral

Jung, feministisch, Muslima – Toya Zurkuhlen ist Redakteurin bei den „Datteltätern“ und vor vier Jahren zum Islam konvertiert; Foto: Julius Matuschik

Neu-Musliminnen auf Instagram

Das Kopftuch lässt sich auf viele Arten binden

Eine Straßenkatze starrt auf ein Takeaway-Menü in Istanbul, Türkei (Foto: Volkan Kisa)

Türkei: Was tun mit streunenden Tieren?

Istanbul – Hauptstadt der Katzen

Urlauber an einem Strand in Dubai, VAE; Foto: picture-alliance

Vereinigte Arabische Emirate

Fluchtpunkt reicher Russen

Ozan Zakariya Keskinkilic (Foto: Meltem Kaya)

Interview mit Ozan Zakariya Keskinkılıç

"Muslime bekommen immer die Rolle des Täters"

Während draußen der Krieg tobt, plant die Filmemacherin Yousra Ishaq eine Kaffee-Auktion in Sanaa (Foto: privat)

Jemen

Der Kampf um die eigene Identität

Leben in Armut und Angst: Syrische Familie in Idlib, Dezember 2021 (Foto: Muhammad Said/AA/picture -alliance)

Russisches Militär in Syrien

Gezielte Angriffe auf zivile Ziele?

Solidarität mit der Ukraine in Idlib von den syrischen Künstler Aziz Asmar and Anis Hamdoun. (Foto: Omar Haj Kadour/AFP via Getty Images)

Syrer und der Ukraine-Krieg

"Wir teilen ähnliches Leid"

Der Berg Tomorr im Südwesten Albaniens ist Ort einer jährlichen Pilgerfahrt im Monat August, die den Gläubigen Heilung und Glück bringen soll. Das Fest erinnert an Abbas ibn Ali, einen muslimischen Heiligen, der im 7. Jahrhundert in der Schlacht von Kerbela getötet wurde; Foto: Philipp Breu

Albaniens Bektaschi-Muslime

"Ob Allah oder Jesus spielt keine Rolle“

Der libanesische Intellektuelle und Religionswissenschaftler Martin Accad (Foto: Arab Baptist Theological Seminary, Mansourieh, Lebanon)

Der libanesische Theologe und Philosoph Martin Accad

"Der Konfessionalismus ist die Tragödie des Libanon“

Beim "Dhikr“ versuchen Sufis, durch musikalische Meditation Gott näherzukommen – hier im Zentrum der Rabbaniyya-Gemeinde am Bodensee. (Foto: Julius Matuschik)

Islamische Mystik

Den Atem Gottes spüren

Abriss in Jeddah; Quelle: Youtube-Screenshot

Stadtentwicklung in Saudi-Arabien

Die Bulldozer des Kronprinzen

Iranische Männer trainieren in einem Zurchaneh oder "Krafthaus" in Shiras (Foto: Marian Brehmer)

Irans Zurchaneh-Bodybuilder

Krafttraining und Gebet

Seiten