Vortrag: Das "Christliche Abendland" - ein politischer Kampfbegriff?

25.04.2018 - 18:00 Uhr bis 18:15 Uhr
Dresden, Umweltzentrum, Kunstraum
Schützenplatz 1
01067 Dresden

Das christliche Abendland – oft beschworen, oft infrage gestellt: Woher kommt die Idee und wie wirkt sie mit unseren Vorstellungen von Europa zusammen? Hierzu hören wir einen Vortrag der katholischen Theologin Prof. Dr. Regina Radlbeck-Ossmann von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Informationen: Lucas Fischer, SLpB

E-Mail: lucas.fischer@slpb.smk.sachsen.de

https://www.slpb.de/veranstaltungen/details/1023/

Mehr zum Theme: Das christliche Abendland ist Fiktion