"Palästinensische Befreiungspoesie: Widerstand, Menschlichkeit und Befreiung im Werk von Mahmud Darwish"

15.10.2017 -
12:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Allerwelthaus Körnerstraße 77
50823 Köln

Palästinensische Befreiungspoesie:mit Dr. Stefan Milich

Der Vortrag stellt den bekanntesten palästinensischen Dichter Mahmud Darwish (1941-2008) vor, der in seinen frühen Werken wie kein anderer der kollektiven Erfahrung der Flucht und Vertreibung Ausdruck verlieh. Zugleich initiierte er einen Dialog mit der/m jüdischen Anderen, in dem der "Feind" vermenschlicht wird.
Anhand der Begriffe Widerstand, Menschlichkeit und Befreiung diskutiert der Vortrag anhand ausgewählter Gedichte den poetischen Dialog, den nachfolgende Dichter wie Ghassan Zaqtan auf ihre Weise fortsetzen.

Es wird wie immer ein kleines Buffet mit palästinensischen und deutschen Spezialitäten geben. Auf unserem Büchertisch gibt es einige neue Titel und natürlich können Sie auch wieder palästinensisches Kunsthandwerk kaufen. Solidaritätsbeitrag 5 €