"Oliven und Asche" - eine Lesereise in die besetzten palästinensischen Gebiete

06.06.2018 - 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Berliner Volksbühne (Roter Salon)
Linienstr. 227
Berlin 10178

Drei deutsch-israelisch-palästinensische Künstlerinnen und Künstler lesen aus der gefeierten Anthologie "Aus Oliven und Asche" zur israelischen Besatzungspolitik und damit verbundenen Menschenrechtsverletzungen. Anschließend folgt ein Gespräch.

Eine Veranstaltung von Amnesty International mit Faten El-Dabbas u.a.

Eintritt frei.