Maha Bazzi, 14. April 2004

zu: Christen beneiden Muslime, von Kirsten Serup Bilfeldt

Ich finde es traurig, dass wir immer rechtfertigen müssen, dass der Islam nicht für die Unterdrückung der Frau steht. Auch bei uns sind Mann und Frau gleich gestellt. Ich sehe ein, dass es leider noch in vielen Ländern zur Unterdrückung der Frauen kommt, doch hat dies nicht mit dem Islam, sondern mit Unglaube und größtenteils auch mit irgendwelchen Traditionen zu tun. Das Kopftuch nimmt den Frauen keine Rechte, sondern schützt sie nur.

Verwandte Themen