Libyen: Gefährliche Verschiebung der Machtverhältnisse

Die Machtverhältnisse in Libyen verschieben sich gegenwärtig fundamental vor der Haustür Europas. Der Feldzug des ostlibyschen Generals Khalifa Haftar gegen die Regierung von Fajis al-Sarradsh in Tripolis ist gescheitert. Seit neun Jahren herrscht Krieg in dem zerrütteten nordafrikanischen Land. Wird Libyen zum nächsten Syrien?

Verwandte Themen