Konzert: Anouar Brahem – "Blue Maqams"

23.03.2019 - 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Auf der orientalischen Laute Oud ist Anouar Brahem einer der größten Magier, der seit jeher auch mit namhaftesten Jazzmusikern zusammenarbeitet. Schon vor über 20 Jahren ging er mit legendären Kontrabassisten Dave Holland ins Studio. 2017 konnte sich Brahem zum 60. Geburtstag einen Traum erfüllen. Gemeinsam mit Holland, der Schlagzeuglegende Jack DeJohnette sowie dem Pianisten Django Bates nahm Brahem das Album „Blue Maqams“ auf, mit dem er in Köln mit Nasheet Waits an den Drums anstelle von DeJohnette Station macht. „Maqam“ bezeichnet in vielen orientalischen Musikkulturen den Modus eines Musikstücks. Der Albumtitel verspricht also nicht weniger als die Verschmelzung westlicher und orientalischer Improvisationskultur auf höchstem Niveau.