Interview mit Tom Segev: "Das geeinte Jerusalem ist ein Mythos"

Im Gespräch mit Inge Günther berichtet der renommierte israelische Historiker und Publizist Tom Segev über das Leben in einer Stadt, mit der kein Frieden zu machen ist.
Die Redaktion empfiehlt