Gesprächskonzert "Ohr zur Welt": Das Ensemble Olivinn

07.12.2018 - 21:00 Uhr bis 22:00 Uhr
KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Die Komponistin Sinem Altan verwebt Lieder von Franz Schubert mit anatolischen Volksklängen und erschafft zusammen mit der Sängerin Begüm Tüzemen, dem Multi-Instrumentalisten Özgür Ersoy und dem Percussionisten Axel Meier neue Klangwelten. Gemeinsam als Ensemble Olivinn lassen sie durch die spannende Symbiose aus der Musik des Abend- und des Morgenlandes mitreißende und farbige Tonbilder entstehen.

Sie entdecken die Gemeinsamkeiten der Kulturen, wie in der Zusammenführung von Schuberts »Wegweiser« und dem türkischen Volksstück »Uzun Ince«, einer Verbindung der Einsamkeit eines deutschen Waldes und der Melancholie eines Istanbuler Kaffeehauses. Sie sind überzeugt durch diesen Austausch neue Genres und Kunstformen entstehen lassen zu können, ohne den Verlust der Wurzeln.

Moderation: Kai-Michael Hartig, Körber-Stiftung