DAG-Märchentag »MÄCHTIGER ALS DIE MACHT ...«

21.11.2018 - 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr
Konferenzsaal der DAG
Calvinstr. 23
10557 Berlin

Sechs arabische und deutsche Märchen neben den Grimmschen Klassikern über die Fäden der Macht und Ohnmacht, der machtvoll Herrschenden und scheinbar Schwachen werden von den drei Mitgliedern des Berlin-Brandenburgischen Märchenkreises lebendig in schönem Ambiente für Kinder und Erwachsene vorgetragen. Dabei wird arabischer Tee serviert - Mit musikalischer Umrahmung und kleiner Ausstellung von Märchenmotiven und Märchenbüchern.

»MÄCHTIGER ALS DIE MACHT ...«

Zwei Erzähleinheiten, je ca. 10 Minuten pro Märchenerzähler

des Berlin-Brandenburgischen Märchenkreises

Uwe Günzel alias Jeronimo http://www.jeronimo-maerchen.de/seiten/zur_person.html

1. Die kluge Bauerntochter - frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

2. Die drei Prinzen aus Marokko

Andreas Lorenz

1. Kleinskerlchen – Altdeutsches Märchen

2. Carte blanche – Märchen aus arabischen Ländern

Anke Ilona Nikoleit https://kjui.de/darstellung.html

1. Der Mythos vom Sonnenauge – altägyptisch

2. Der verwunschene Prinz – Altägyptisches Märchen

Musik öffnet und schließt den Abend ab

In der Verbindung von Orientalischem und Okzidentalischem in seinem Programm ‘Zwischen Okzident und Orient’ sieht KASTELEWICZ Music in Progress vor dem Hintergrund eines bewussten Miteinanders die Möglichkeit eines Weges zu einer ganzheitlicheren, weltoffeneren Musik. Vita und weitere Informationen: https://music-in-progress.com/kuenstler/ensembles/duo-kastelewicz-hartl/

Märchenbilder-Informationen und Märchenbuch

Die Bilder von Anke Ilona Nikoleit kommen zumeist aus den Märchen selbst und zeichnen sich durch Vielgestaltigkeit aus. Kreide, Kohle, Tinte, Stifte, Acryl und Öl in mittleren und kleinen Formaten, hier: Das Märchen von den Katzen, Öl auf Presspappe | im Rahmen: (100 x 42) cm. Bei dem Buch „Rosenstock“ von Andreas Lorenz und Hanna Mauermann handelt es sich um ein Märchen über den langen aufopferungsvollen Weg, um die Liebe des Lebens zu erhalten.