Bilanz der Arabellion

10 Jahre Arabischer Frühling: Was hat sich geändert?

Sie träumten von einem demokratischen, freien, gerechten Ägypten. Tausende Demonstrant:innen gingen heute vor zehn Jahren in der Hauptstadt Kairo auf die Straße – und der Protest wurde schnell größer. In den folgenden Tagen gingen die Bilder vom Tahrir-Platz um die Welt. Der Arabische Frühling war in vollem Gange. Wir blicken zurück und ziehen Bilanz, was aus der Hoffnung von damals geworden ist.

Die Redaktion empfiehlt
Verwandte Themen