Thema: Scharia

Die indonesischen Frauenrechtlerinnen Samsidar (l.) und Azriana Rambe Manalu; Foto: Christina Schott

Frauenrechte in Indonesien

1

"Durch die Scharia wird die Bevölkerung zum Schweigen gebracht"

Frau in Herat; Foto: AP/Reza Shirmohammadi

Frauenrechte in Afghanistan

Anlass zur Hoffnung

Ein Mann schaut am 05.09.2014 in Köln auf die Berichterstattung über die "Scharia-Polizei" im Internet; Foto: Oliver Berg/dpa

"Scharia-Polizei" in Wuppertal

1

Wehret den Anfängen

Usama Hasan von der Quilliam-Stiftung in London; Foto: J. Impey

Fatwa gegen "Islamischen Staat"

Eine Ideologie des Giftes

ISIS zerstören mit Bulldozer sunnitische Stätte in Tal Afar; Foto: justpaste.it/atrah

Kulturvandalismus der ISIS

1

Spur der Verwüstung

Selbsternannter Kalif Abu Bakr al-Baghdadi; Foto: YouTube

ISIS-Anführer im Irak

Das neue Gesicht des Dschihadismus?

Die in Frankreich lebende Soziologin Zahra Ali; Foto: privat

Zahra Ali: "Islamische Feminismen"

4

Emanzipation aus dem Geiste der Scharia

Hassanal Bolkiah, Sultan von Brunei; Foto: Reuters

Einführung der Scharia in Brunei

2

Des Sultans neue Gesetze

Der Rechtswissenschaftler und Islamexperte Dr. Mathias Rohe; Foto: dpa/picture-alliance

Interview mit dem Islamwissenschaftler Mathias Rohe

5

Differenzieren statt pauschalisieren

Mouhanad Khorchide, Leiter des Zentrums für Islamische Theologie Münster; Foto: Marie Coße

Islamische Theologie in Deutschland

7

Khorchide muss bleiben

Prof. Dr. Angelika Neuwirth; Foto: dpa

Interview mit Arabistin Angelika Neuwirth

4

"Die Behauptung, dem Islam fehle die Aufklärung, ist ein uraltes Klischee"

Auf der Pilgerfahrt nach Mekka; Foto: DW/A. Abubakar

Die islamische Umweltbewegung

Aufruf zum Öko-Dschihad

Junge Frauen auf der Deutschen Islam-Konferenz in Berlin 2013; Foto: picture-alliances/dpa

Essay von Charlotte Wiedemann

13

Schöne milde Scharia für Deutschland

Filiale der Bank Asya in Istanbul; Foto: picture alliance/Tone Koene

Islamic Banking in der Türkei

2

Glaube, Gott und Geld

Zerstörtes Gotteshaus: Die Kapelle einer ausgebrannten Franziskaner-Schule in Beni Suef; Foto: Markus Symank

Christen in Ägypten

Erst verfolgt, dann vergessen

Seiten