Thema: Scharia

Professor Mustafa Ozturk und "Die Wahrheit ist erschöpft" auf Türkisch. (Screenshot: YouTube)

Reformtheologe und Vertreter der "Ankaraner Schule"

Türkischer Koranwissenschaftler Mustafa Öztürk gibt auf

Jean-Léon Gérôme: Prayer in Cairo. Quelle: Kunsthalle Hamburg [[File:Prayer in Cairo 1865.jpg|Prayer in Cairo 1865]] https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Prayer_in_Cairo_1865.jpg

Autoritarismus und Unterentwicklung in der islamischen Welt

Unheilvolle Allianz von Klerikern und Staatsmännern

Screenshot, Arte -Doku "Die Reformerin - wenn der Imam eine Frau ist"

Arte-Doku über die dänische Imamin Sherin Khankan

Die Reformerin - wenn der Imam eine Frau ist

 Kind in einer Koranschule im libyschen Tripoli; Foto: MAHMUD TURKIA/AFP/GettyImages

Rationalität im Islam

Was weiß man, wenn man glaubt?

Der islamische Reformer Muhammad Raschīd Ridā und seine Publikation "Al-Manar"; Quelle: Wikipedia

"Modern Things on Trial" von Leor Halevi

Raschīd Ridā und der "Laissez-faire-Salafismus"

Anhänger der der Muslimbrüder in Kairo. (Awad Awad/AFP/Getty Images)

Politik und Religion im Islam

Getrennte oder vereinte Welten?

Fehmi Jadaane zählt zu den wichtigsten Intellektuellen, Philosophen und Reformdenkern der heutigen arabischen Welt. Er arbeitete als Professor für Islamische Philosophie in Jordanien, Frankreich und Kuwait und verfasste zahlreiche Bücher zum politischen Denken im Islam. Foto: Screenshot Alaraby TV/Youtube

Interview mit dem islamischen Vordenker Fehmi Jadaane

Der Islam ist eine Weltreligion und kein Herrschaftsinstrument

Proteste islamistischer Hardliner gegen die Freilassung von Asia Bibi in Pakistan; Quelle: AFP/Getty Images/A.Hassan

Menschenrechte in der islamischen Welt

1

Schlachtruf "Blasphemie"

Mouez Khalfaoui, Professor für Islamisches Recht am Zentrum für Islamische Theologie (ZITh) in Tübingen. Foto: privat

Für eine moderne Interpretation des islamischen Familienrechts

"Die islamische Theologie kann Zwangsheirat bekämpfen"

Palästinenserin in Khan Younis studiert den Koran; Foto: dpa/picture-alliance

Islamisches Familienrecht

Reformen gegen das religiöse Establishment

Großimam Ahmed al-Tayyeb von der Kairoer Al-Azahr-Universität; Foto: picture-alliance/AP Photo/N. El-Mofty

Debatte über Personenstandsrecht in Ägypten

Im Clinch mit der Azhar

Symbolbild deutsche Presseschau; Foto: dpa/picture-alliance

Deutsche Berichterstattung zu Indonesien

Verzerrte Wahrnehmung

Buchcover: "Der Islam: Feind oder Freund. 30 Thesen gegen eine Hysterie." Quelle: Kreuz Verlag 2019

Islam-Debatte in Deutschland

1

Argumente gegen die Hysterie

Die vom ZMO organisierte Podiumsdiskussion mit Bekim Agai, Charlotte Wiedemann, Ulrike Freitag, Mamadou Diawara und Claudia Derichs (v.l.n.r.). Foto: Anika Büssemeier.

Wissenschaftler und die deutsche Islamdebatte

Laute Islamkritiker, leise Islamversteher

Der französisch-marokkanische Filmemacher Nabil Ayouch; Foto: picture-alliance/dpa

Nabil Ayouchs Film "Razzia"

In Trauer und Nostalgie getränkt

Seiten