Land: Palästina

Porträtaufnahme des palästinensisch-amerikanischen Kulturkritikers Edward Said aus dem Jahr 1999; Foto: picture-alliance/akg

Edward Said

Im Exil zwischen Kulturen

Die palästinensische Schriftstellerin Ibtisam Azem; Foto: privat

Ibtisam Azems Roman "The Book of Disappearance"

Böses Erwachen

Der Romanautor Nathan Englander; Foto: Getty Images

Nathan Englanders Roman "Dinner am Mittelpunkt der Erde"

Gefangen im Zwischenreich

Englischer "Tankersprung" von Gibraltar: Die britische Marine setzt am 04.07.2019 iranischen Öl-Tanker "Grace 1" vor der britischen Exklave Gibraltar an der Südspitze Spaniens fest; Foto: Reuters

Europas Politik im Nahen und Mittleren Osten

Spätkoloniale Zuckungen

US-Präsident Donald Trump erkennt am 25. März 2019 Israels Souveränität über die Golanhöhen im Beisein von Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu formell an; Foto: picture-alliance/Photoshot/Ting Shen

Regionale Neuordnung des Nahen- und Mittleren Ostens

1

Vom "Nahost-Friedensprozess" zum "Iran-Kriegsprozess"

Die palästinensisch-britische Sängerin Reem Kelani; Foto: Alexia Villard

Reem Kelani: "Why Do I Love Her?"

Süßes Unbehagen

Die Dramatikerin und Romanautorin Sasha-Marianna Salzmann; Foto: Esra Rotthoff

Interview mit Sasha-Marianna Salzmann

Die Falle eines Jahrhunderts

Eröffnung des afrikanischen Gemeindezentrums in Jerusalem 1996 im Beisein des Autors; Foto: privat

Jerusalems Afrikaner

Fremdheit und Entfremdung

Die israelische Künstlerin Adi Liraz; Foto: Ceyda Nurtsch

Die israelische Künstlerin Adi Liraz

Identitätssuche als Provokation

Der israelische Schriftsteller Amos Oz; Foto: Imago/Leemage

Nachruf auf Amos Oz

Friedenskämpfer und Stimme der Vernunft

"Sun Box"-Chefin Mashharawi mit einem Solarpanel in Gaza-City; Foto: Inge Günther

Solarenergieprojekt "Sun Box"

Ein Licht für Gaza

Der Künstler Mahdi Baraghithi im Museum der Universität von Birzeit; Foto: DW/Sarah Hofmann

Kunstausstellung "Qalandiya International"

Solidarität mit Palästina

Der palästinensisch-amerikanische Dichter und Arzt Fady Joudah; Foto: Milkweed Editions

Fady Joudahs "Footnotes in the Order of Disappearance"

Ein Netz aus lebendem Gewebe

Jassir Arafat und Shimon Peres; Foto: picture-alliance/Pressens Bild Scanpix AB

25 Jahre Osloer Abkommen

Als Oslo den Nahost-Friedensprozess anschob

Historischer Handschlag: Der frühere U.S.-Präsident Bill Clinton gemeinsam mit dem damaligen israelischen Premier Yitzhak Rabin (l.) und dem ehemaligen PLO-Chef Jassir Arafatvor dem Weißen Haus in Washington am 13. September 1993; Foto: Reuters

Interview mit Yossi Alpher und Ghassan Khatib

"Die Ära des Oslo-Friedensprozesses ist vorbei"

Palästinenserin vor dem UNRWA-Quartier in Gaza; Foto: picture-alliance/dpa/M. Issa

Einstellung der US-Hilfen für Palästinenserhilfswerk UNRWA

Der Versuch, ein Problem wegzudefinieren

Seiten