Thema: Orte des Dialogs

Symbolbild Weltreligionen; Foto: imago/epd

Dialog der Religionen

Die "friedensstiftende Wirkung" von Religionen

Bild von Charlotte Schmitz aus der Reihe "Ich bin schön, so schön" (Çok güzelim, çok güzel); Foto: Charlotte Schmitz

Die Fotografin Charlotte Schmitz

Zwischen Dokumentation und Aktivismus

Das Maya Youssef Trio auf dem Musicport World Music Festival 2017; Foto: YouTube

Maya Youssefs Album "Syrian Dreams"

Noch immer blüht die Hoffnung

Konzert A.R. Rahmans "The Sufi Route"; Quelle: thesufiroute.com

Sufismus und Bollywood in Indien

1

Die schillernde Renaissance der islamischen Mystik

Pater Tobias Zimmermann, Rektor des katholischen Canisius-Kollegs in Berlin; Foto: Stefan Weigand

Interview mit Pater Tobias Zimmermann

"Der Islam konfrontiert uns Christen mit längst überfälligen Debatten"

Goethe-Institut Kairo: Workshop "Strenghtening Structures"; Foto: Roger Anis/Goethe-Institut Kairo

Bildungsinitiativen des Goethe-Instituts in der MENA-Region

Der Zivilgesellschaft den Rücken stärken

Faravahar ist das Symbol des Zoroastrismus, einer Religion, die im iranischen Hochland entstand und von Zarathustra gegründet wurde; Quelle: Reza Sajadirad/DW

Goethe und der Zoroastrismus

Vom ewigen Kampf zwischen Gut und Böse

Der Pianist Aeham Ahmad; Quelle: youtube

Der Pianist Aeham Ahmad

Wenn Musik ein Leben rettet

Streit um Klagemauer in Jerusalem - Frauen wollen wie Männer beten; Foto: dpa/picture-alliance

Ausstellung "Welcome to Jerusalem"

Glanz und Fluch der heiligen Stadt

Filmstadt "Mini-Kairo" 2017; Foto: © Hassan Emad/Goethe Institut

Künstlerprojekt Filmstadt "Mini-Kairo"

Von München nach Kairo

Oboist spielt vor Kindern und Jugendlichen in einem Schulgebäude auf der griechischen Insel Chios; Foto: Stamatis Menis

Das Chios Music Festival

Musik zum Nachdenken lernen

Symbolbild Moschee und Kirche; Foto: AP

Interreligiöses Projekt "Erinnerte Zukunft"

Mit Religion gegen Religionskriege

Gedenkfeier in Kigali anlässlich des 20. Jahrestages des Völkermordes am 7. April 2014; Foto: Getty Images

Muslime gegen den Genozid in Ruanda

Niemand hat das Recht zu töten!

Die iranische Schriftstellerin Nava Ebrahimi; Foto: Kathrin Ohlendorf

Junge iranische Schriftstellerinnen in Deutschland

Patchwork-Identitäten

Seiten