Thema: Menschenrechte

Indiens Ministerpräsident Narendra Modi; Foto: Reuters/A. Abidi

Kaschmir, Xinjiang und arabische Gebiete im Nahe Osten

Opfer der zivilisatorischen Politik

Eine Kundgebung gegen rechte Gewalt im Juni in Berlin. Foto: Picture Alliance/dpa/C. Soeder

Gegen Hetze und Ausgrenzung

Für ein neues Miteinander

Die Bidun, Kuwaits staatenlose Bürger fordern seit Jahrzehnten vergeblich Bürgerrechte. Foto: getty images/afp/Y. Al Zayyat

Die Bidun in Kuwait

Staatenlos im eigenen Land

Ausgebrannte Fahrzeuge nach den Ausschreitungen vom 22. Juli 2019 in der nigerianischen Hauptstadt Abuja; Foto: Reuters/P. Carsten

Muslimische Minderheiten in Afrika

Nigerias Schiiten begehren auf

Südkoreanische Boygroup "Super Junior"; Foto: picture-alliance/dpa

Musik und Menschenrechte in Saudi-Arabien

Popmusik statt Regimekritik?

ABAAD-Stunt beim Internationalen Marathon in Beirut; Foto: © ABAAD

Frauenrechte im Libanon

Kampagne deckt auf, wie Vergewaltigungsopfer selbst zu Beschuldigten werden

Der syrische Schriftsteller Mustafa Khalifa während einer Lesung gemeinsam mit der Übersetzerin Larissa Bender; Foto: DW

Interview mit dem syrischen Schriftsteller Mustafa Khalifa

Die syrische Revolution ist vielschichtiger als irgendein Buch es je sein könnte

Vertreter mehrerer zivilgesellschaftlicher Organisationen während der "Nationalen Konferenz der Zivilgesellschaft"  in Algiers am 15. Juni 2019; Foto: Nourredine Bessadi

Zivilgesellschaft und demokratischer Wandel in Algerien

Aktivisten fordern einen Platz am runden Tisch

YouTube-Nutzer/Screenshot © Atheist Moroccan Republic

Atheismus in der arabischen Welt

Das Internet bietet Marokkos Atheisten eine Heimat

Aung San Suu Kyi in Budapest; Foto: Getty Images/A. Kisbenedek

Staatsbesuch von Aung San Suu Kyi bei Viktor Orban

Mit Freunden wie diesen

Die syrische Schriftstellerin Shahla Ujayli; Foto: privat

Porträt der syrischen Schriftstellerin Shahla Ujayli

Lehrstunden in Mitgefühl

Die türkische Autorin Aslı Erdoğan; Foto: dpa/picture-alliance

Interview mit der türkischen Schriftstellerin Aslı Erdoğan

"Nichts mehr von der Demokratie übrig geblieben"

Die Anthropologin und Politik-Expertin Madawi Al-Rasheed; Foto: privat

Interview mit der Anthropologin Madawi Al-Rasheed

"Todesstrafen sind in Saudi-Arabien etwas Normales"

Seiten