Land: Libanon

Zehn Jahre Arabellion

Arabellinnen - Frauen des Arabischen Frühlings

Foto: Abu Dhabi International Book Fair 2021/Youtube screenshot

Buchmesse in Abu Dhabi

Literarische Großmachtpolitik der Emirate

Libanon, Monika Borgmann vor einem Erinnerungsstein an ihren ermordeten Mann Lokman Slim; Foto: Lea Bartels

Libanon: Das Erbe des ermordeten Lokman Slim

"Die Arbeit meines Mannes lebt in uns weiter"

Im Februar führte Bahrain als eines der ersten Länder der Welt einen Impfpass ein. Foto: Mazen Mahdi/AFP/Getty Images

COVID-19 im Nahen Osten

Viel Skepsis gegenüber Coronavirus-Impfungen

Die libanesische Autorin Chaza Charafeddine; Foto: Talal Khoury; Quelle: edition-converso.com

Chaza Charafeddines Novelle "Beirut für wilde Mädchen"

Ein Leben zwischen den Welten

Ausschnitt aus "The Prophet: A Graphic Novel", neu adaptiert und illustriert von Pete Katz (herausgegeben von Canterbury Classics)

Pete Katz "The Prophet: A Graphic Novel“

Khalil Gibran für Corona-Zeiten

Ulrich Tilgner bei der Aufzeichnung der ZDF-Talkshow Markus Lanz im Studio Stahltwiete, Ham urg 23.03.2016; Foto: xgbrcix/xFuturexImage Dr. Guido Steinberg (Islamwissenschaftler und Terrorismusexperte) in der ZDF-Talkshow maybritt illner am 14.01.2016 in Berlin Thema er Sendung Deutschland 2016 Leben mit Gewalt und Terror; Foto:picture-alliance/Eventpress/Eventpress Stauffenberg

Neue Bücher zum Nahen und Mittleren Osten

Krieg oder Entspannung?

Tempel des Bacchus und Tempel des Jupiter, Baalbek, Lebanon. Foto: I. Wagner/Deutsches Archäologisches Institut, Orient Abteilung

Baalbek Reborn: Temples

Virtuelle 3D-Tour durch die römischen Tempel von Baalbek

Syrische Jungen spielen auf dem Dach einer Unterkunft im Flüchtlingslager Barra nordöstlich der libanesischen Hauptstadt Beirut; Foto: Marwan Naamani/dpa/picture alliance

Massenenteignungen in Syrien

Wie Assad seine Bürger verstößt

Khadija al-Said (Zweite von links) im Hasan-Dabli-Lager. Foto: Andrea Backhaus

Syrische Flüchtlinge im Libanon

"Nur Gott kann uns helfen"

Der syrische Dissident und politische Analyst Yassin al-Haj Saleh. (Foto: Maizar Matar)

Arabellion

Welches revolutionäre Vermächtnis hinterlässt der Arabische Frühling?

"Beirut will rise"-Graffiti auf einer Mauer in der Nähe des zerstörten Hafens; Foto: Joesph Eid/AFP/Getty Images

Libanon im Lockdown

Ein Land im Chaos

Der schiitische Aktivist, Journalist und Hisbollah-Kritiker Lukman Slim ist tot (Archivbild) (photo: Getty Images/AFP/Colin Bertier)

Lokman Slim war mehr als ein Hisbollah-Kritiker

Libanon: Die Ermordung eines Hoffnungsträgers

Der französische Präsident Emmanuel Macron besuchte den libanesischen Sänger Nouhad Haddad, bekannt als Fairouz, am 1. September 2020 in Beirut. (Foto: Soazig de la Moissonniere/Présidence de la République).

Kultur in der arabischen Welt

Wo bleiben die arabischen Ikonen?

Seiten