Land: Israel

Kundgebung israelischer und palästinensischer Friedensaktivisten; Foto: picture-alliance/dpa

Nahostkonflikt

Zwei-Staaten-Lösung als leere Phrase

Der designierte US-Präsident Donald Trump in Indianapolis; Foto: Reuters

US-Nahostpolitik unter Donald Trump

Rückkehr der Diktatoren

Schlüssel als Symbol für die Rückkehr der Palästinenser nach der "Nakba" in Jericho, Westjordanland; Foto: Thomas Coex/AFP/Getty Images

Palästinensische Binnenflüchtlinge

1

Rückkehr ausgeschlossen

Zwei freiwillige Helfer bei der Olivenernte schauen in Richtung Modeiin Ilit, eine jüdisch-orthodoxe Siedlung, die auf palästinensischem Gebiet gebaut worden ist; Foto: DW/U.Schleicher

Nir Baram: "Im Land der Verzweiflung"

Der Weg zu meinem Olivenbaum ist lebensgefährlich

T-Shirt-Verkaufsstand in der Altstadt von Jerusalem; Foto: Ahmad Gharabli/AFP

US-Außenpolitik unter Donald Trump

Die Kunst des Nahost-Deals?

Sarit Michaeli, Sprecherin von B'Tselem; Foto: Sarit Michaeli

Interview mit Sarit Michaeli von B'Tselem

Strategie der schleichenden Aneignung

Schimon Peres; Foto: Reuters/File Photo/A. Cohen

Zum Tod von Schimon Peres

1

Dichtung und Wahrheit

Netanjahu während seiner Rede vom 9. September 2016; Quelle: YouTube

Israels Siedlungspolitik

Mit gespaltener Zunge

Palästinensisch-israelischer Autor Sayed Kashua; Foto: picture-alliance/Leemage

Sayed Kashuas "Native: Dispatches from a Palestinian-Israeli Life"

Zwischen Sitcom-Dialog und experimenteller Literatur

Daniel Barenboim ist Pianist und Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper. Foto: picture alliance ; dpa

Interview mit Daniel Barenboim

Musikalischer Dialog über Grenzen hinweg

Die palästinensische Dichterin Jehan Bseiso; Foto: privat

Interview mit der palästinensischen Dichterin Jehan Bseiso

Ohne Regeln, ohne Grenzen, ohne Zensur

Israelischer Theaterregisseur Chen Alon (Quelle: formaat.org)

Interview mit dem israelischen Theaterregisseur Chen Alon

Am Tiefpunkt

Symbolbild israelisch-palästinensischer Dialog; Foto: picture-alliance/dpa

Frankreich und der Nahe Osten

Eine Chance für den Frieden?

Yehuda Shaul (links) während einer "Breaking the Silence"-Veranstaltung in Hebron; Foto: Oren Ziv

Veteranen-Organisation "Breaking the Silence"

Die "verräterischen" Söhne Israels

Seiten