Thema: Iranisches Kino

Filmszene aus Jafar Panahis "Drei Gesichter"; Quelle: Memento Films

Jafar Panahis Spielfilm "Drei Gesichter"

Ein antifeministisches Manifest

Friedhof für die Opfer des Massakers von Halabdscha; Foto: AFP/Safin Hamed

"Visions of Iran" - Iranisches Filmfestival Köln

30 Jahre Halabdscha - der lange Schatten der Vergangenheit

Behnaz Jafari und Jafar Panahi in "Three Faces"; Foto: Memento Films

Jafar Panahis Film "Three Faces"

Roadmovie gegen das Patriarchat

Iranerinnen vor dem Mellat-Kinokomplex in Teheran; Foto: Getty Images/AFP/A. Kenare

36. Fajr-Filmfestival

Teheran trifft Hollywood

Szene aus Berlinale Wettbewerbsfilm "Khook" von Mani Haghighi; Quelle: picture-alliance/dpa

Iranischer Spielfilm "Khook"

Wenn die Köpfe rollen

Szene aus dem Film Der Film "Teheran Tabu" von Ali Soozandeh

Der Film "Teheran Tabu" von Ali Soozandeh

Nichts als Tabus

Besucher betrachten das Kunstwerk „The American Indian Series“ von Andy Warhol in Teheran (Iran) im Museum für Zeitgenössische Kunst. © dpa

Kunst und Literatur im Iran

Unter Druck entstehen Diamanten

Der iranische Regisseur Asghar Farhadi; Foto: photo-alliance/abaca/H.Badiee

Der iranische Filmregisseur Asghar Farhadi

Ruhiger Blick auf ein zerrüttetes Fundament

Filmszene aus "Raving Iran"

Kinofilm "Raving Iran"

Geplante Provokation

Filmstill Lantouri; Quelle: Internationale Filmfestspiele Berlin

Iranischer Spielfilm "Lantouri"

Stimmungsbild einer Gesellschaft

Filmszene aus "A Dragon Arrives" des iranischen Regisseurs Mani Haghighi; Foto: picture-alliance/dpa/Berlinale/Abbas Kosari

Berlinale 2016

Filme im Zeichen der Willkommenskultur

Filmszene aus "A Girl Walks Home Alone at Night"

Iranischer Spielfilm "A Girl Walks Home Alone at Night"

Der persische Vampir aus "Bad City"

Iranischer Filmemacher Ayat Najafi; Foto: imageo/Seeliger

Interview mit dem iranischen Filmemacher Ayat Najafi

"Freiheit beginnt im Geist"

Jafar Panahi nach seiner Freilassung im Jahr 2010. Foto: picture-alliance/EPA/Str

Kinofilm "Taxi Teheran"

Heimlich mit Jafar Panahis "Taxi" durch Teheran

Sara Najafi und Parvin Namazi (beide links) in einer Filmszene aus "No Land's Song"

Iranischer Dokumentarfilm "No Land's Song"

Wiedergefundene Stimme

Seiten