Thema: Dschihadismus / Dschihadisten

Einheiten der "Syrian Democratic Forces" vor einem Poster Öcalans nach der Einnahme Rakkas am 19. Oktober 2017; Foto: AFP/Getty Images

Krieg in Syrien

Bündnis der Paradoxien

Die französische Anthropologin Dounia ist Vorsitzende des französischen Zentrums zur Prävention, Entradikalisierung und der individuellen Betreuung (CPDSI). In ihrem Roman "Djihad, mon ami" beschreibt sie die Radikalisierung einer Jugendlichen.

Interview mit der französischen Anthropologin Dounia Bouzar

Belehrungen helfen nicht gegen Radikalisierung

Der Grünen-Politiker Omid Nouripour während einer Rede im Deutschen Bundestag; Foto: picture-alliance/dpa/J. Jeske

Omid Nouripour: "Was tun gegen Dschihadisten?"

Lösungsansätze gegen Terror und Gegen-Terror

Fotoausstellung zum Kleidertausch zwischen Muslimen und "Hipstern" in Brüssel; Foto: DW

Salafismus-Prävention in Belgien

Weg vom "Terroristen-Image"

Buchcover "Die Profiteure des Terrors. Wie Deutschland an Kriegen verdient und arabische Diktaturen stärkt" von Markus Bickel im Westend Verlag

Deutsche Rüstungsexporte in die islamische Welt

Die Profiteure des Terrors

Gebete von Imamen auf den Champs Elysees in Paris  als teil der Initiative "Muslims Against Terror" vom Juli 2017; Foto: picture-alliance/dpa/S. Kunigkeit

Muslime in Europa

2

Gemeinsam gegen die Prediger der Finsternis

Phil Robertson, stellvertretender Direktor von Human Rights Watch in Asien; Foto: privat

Ethnische Säuberungen in Myanmar

"Die Politik der verbrannten Erde muss ein Ende haben"

Duesseldorf. Prozesszuschauer vor dem Gerichtsgebaeude beim Strafverfahren gegen Sven L wegen Terrorismus am 06.09.2016. Foto: imago/eibner

Kampf gegen Radikalisierung

1

Islamismus mit dem Islam bekämpfen

Oppositionspolitiker Imran Khan in seinem Anwesen in Bani Gala. Foto: Reuters/Caren Firouz

Interview mit dem Oppositionspolitiker Imran Khan

Mehr Demokratie in Pakistan wagen

Irakische Soldaten feiern die Rückeroberung von Mossul. Foto: (Getty Images/AFP/F. Senna)

Was kommt nach dem "Islamischen Staat"?

3

Der IS-Dschihadismus lebt weiter

Sudans Präsident Omar al-Bashir während einer Rede in Khartum; Foto: AFP/Getty Images

Die Beziehungen des Westens zum Sudan

Vom Schurkenstaat zum Partner

Radikale Islamisten in einer Moschee im französischen Fréjus; Foto: Getty Images/AFP/B. Horvat

"Der Übermuslim" von Fethi Benslama

1

Das Unbehagen in der muslimischen Kultur

Überreste des "Al-Hadba"-Minaretts der Großen Al-Nuri-Moschee aus dem 12. Jahrhundert in Mossul nach der Sprengung durch IS-Terroristen; Foto: Reuters

Beschädigte Kulturdenkmäler in Syrien und im Irak

Das Zerstörungswerk der Dschihadisten

Vertreter des qatarischen Verteidigungsministeriums und Khalid bin Mohammad al-Attiyah begrüßen US-Verteidigungsminister James Mattis in Doha am 22. April 2017; Foto: Jonathan Ernst Pool/Getty Images

Die Golfstaaten und die Blockade Qatars

Strategie des Abwartens

Seiten