Land: Frankreich

Proteste von Lehrern in der marokkanischen Hauptstadt Rabat gegen die Politik Mohammed VI.; Foto: picture-alliance/AP Images/M. Elshamy

Europäisch-marokkanische Beziehungen

3

Der Stabilitätsmythos

Raja Alem (Foto: Unionsverlag)

Buchtipp: Raja Alems Roman „Sarab“

Verwirrung der Geschlechter in Mekka

Der iranische Musiker Habib Meftah auf dem Rudolstadt-Musikfestival am 5. Juli 2019; Foto: Bernd G. Schmitz

Interview mit dem Perkussionisten Habib Meftah

Südiranische Klänge in neuem Gewand

Englischer "Tankersprung" von Gibraltar: Die britische Marine setzt am 04.07.2019 iranischen Öl-Tanker "Grace 1" vor der britischen Exklave Gibraltar an der Südspitze Spaniens fest; Foto: Reuters

Europas Politik im Nahen und Mittleren Osten

Spätkoloniale Zuckungen

Die französisch-marokkanische Schriftstellerin Leila Slimani; Foto: Catherine Helie/Editions Gallimard

Interview mit der Schriftstellerin Leila Slimani

"Behandelt Rechtspopulisten wie kleine Kinder"

Die Kirche Saint Merry in Paris; Foto: Mbzt/Wikimedia.org/Creative Commons 3.0 Unported Licence

Die "Nuit Sacrée 2019" in Paris

"Niemand hat ein Monopol auf Transzendenz"

Postkartenmotiv: Ansicht des Hotel Majestic in den 1930er Jahren; Quelle: Wikipedia

Daniel Speck: "Piccola Sicilia"

Klein Sizilien in Nordafrika

Die französische Schriftstellerin Alice Zeniter; Foto: Imago Images

Alice Zeniters Roman "Die Kunst zu verlieren"

Die Harkis – ein vergessenes (Familien-)Kapitel

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron während einer Rede am 25.04.2019 in Paris; Foto: Getty Images/AFP

Frankreichs neue Mittelmeerinitiative

Ein G10 Gipfel des Pragmatismus

Demonstranten in Tripolis wollen weitere Interventionen Frankreichs in Libyen nicht mehr hinnehmen; Foto: AFP/Getty Images/M.Turkia

Europäisch-libysches Verhältnis

Trau, schau, wem

Der französisch-marokkanische Filmemacher Nabil Ayouch; Foto: picture-alliance/dpa

Nabil Ayouchs Film "Razzia"

In Trauer und Nostalgie getränkt

Die türkisch-französische  Kunstpionierin Nil Yalter. Aus der Ausstellung "Exil ist ein harter Job". Museum Ludwig; 9. März - 2. Juni 2019 (Foto: Nil Yalter/H. Krause)

Feminismus-Pionierin Nil Yalter in Köln

Was das Exil aus den Menschen macht

Soldaten der Vereinigten Arabischen Emirate bei ihrer Rückkehr aus dem Jemenkrieg. Foto: Picture-Alliance/ dpa/ epa/ena

DW-Recherche

Beweise für deutsche Waffen im Jemen

Die französische Schriftstellerin Cécile Oumhani; Quelle: youtube

Cécile Oumhanis Roman "Tunisian Yankee"

Das Leben ist anderswo

Die französisch-marokkanische Autorin Saphia Azzeddine; Foto: Getty Images/F. Durand

Saphia Azzeddines Roman "Bilqiss"

Religiöser Fanatismus als Realsatire

Seiten