Workshop "Religiöse und kulturelle Vielfalt unter Jugendlichen"

26.04.2016 - 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.
Godesberger Allee 149
53175 Bonn

Religiöse und kulturelle Vielfalt unter Jugendlichen: was bedeutet das für meinen beruflichen Alltag und wie gehe ich selbst mit dem Fremden um?
In allen Bereichen des Zusammenlebens treffen wir heute auf religiöse und kulturelle Vielfalt. Vielfalt bedeutet auch Meinungs- und Glaubensunterschiede und oft genug wird es zu einer persönlichen Herausforderung, dieser Vielfalt konstruktiv zu begegnen.
Wir wollen den Umgang mit dem Thema im schulischen und beruflichen Alltag thematisieren. Welche Möglichkeiten haben z.B. Lehrkräfte, diesem Problem zu begegnen? Welche Rolle spielen dabei eigene Einstellungen und Werte? Wo verläuft die Grenze zwischen Provokation, "problematischen" Positionen und tatsächlicher Radikalisierung? Was tun, wenn sich das nicht so einfach klären lässt und ich selbst an meine Grenzen komme?
Wir bieten diesen Workshop in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für interkulturelle Bildung und Beratung e.V.

Ansprechparterin: Claudia Abay

E-Mail: ABAYC@fes.de

Anmeldeformular für die Veranstaltung 203328