Konzert der Sängerin Sepideh Raissadat zum Weltfrauentag

08.03.2018 - 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Deutsche Welle Bonn
Gremiensaal
53113 Bonn

In Deutschland dürfen iranische Frauen singen – aus Anlass des Weltfrauentags lädt die Farsi-Redaktion am Donnerstag, 8. März, zu einem Konzert mit der Sängerin Sepideh Raissadat ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Bonner Gremiensaal und ist auch bei den Twitter- und Facebook-Angeboten von Farsi, Dari und Urdu live zu verfolgen.

„Während der Gesang von Frauen in Iran ausschließlich in Begleitung von Männerstimmen gestattet ist, lädt die Farsi-Redaktion Sepideh Raissadat ein, mit ihrer Musik und ihrem Sologesang einen Beitrag zum internationalen Frauentag zu leisten“, sagt Jamshid Barzegar, Leiter der Farsi-Redaktion. „Wir bieten damit unseren Landsleuten die Gelegenheit, zumindest in der virtuellen Welt die Freiheit singender Frauen zu genießen und mitzufeiern.“