Frauengeschichtsseminar: Islam verstehen

23.01.2017 - 18:00 Uhr bis 25.01.2017 - 14:00 Uhr
Landhaus Arnoth
Ortsstr. 55
54483 Kleinich

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt alle Frauen herzlich zu folgendem Wochenendseminar ein:

Das 18. Frauengeschichtsseminar wird sich an diesem Wochenende mit der Geschichte des Islam, der Rolle der Frau und dem prognostizierten gesellschaftlichen Umbruch beschäftigen.

Verständnis setzt Verstehen voraus.

Seien Sie herzlich eingeladen, sich mit einer anderen Kultur auseinanderzusetzen.

Unsere Referentin hat katholische Theologie und Islamwissenschaften studiert.

Sicherlich fördert dieses Seminar ganz besonders die interkulturelle Kompetenz, gerade in Hinsicht auf die Begegnungen mit Flüchtlingsfrauen.

Helmut Schmidt formulierte: "Toleranz zwischen den Religionen wird eine entscheidende Aufgabe dieses 21. Jahrhunderts sein."

Referentin: Angelika Fromm

Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 50 Euro und ist von Ihnen selbst zu tragen. Bitte reservieren Sie, falls gewünscht, ein Einzelzimmer direkt im Landhaus Arnoth Telefon: 06536 - 93990 (Ruhetag: Mo+Di), jedoch erst nach Erhalt der Einladung.