Filmvorführung: Eine Stadt wie Koshari

06.02.2014 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Weltladen Schwerin
Puschkinstraße 18
19055 Schwerin

Demokratischer Aufbruch in Ägypten – und wie weiter?

Amnesty International Schwerin lädt zur Filmvorführung ein

Mit dem Arabischen Frühling war die Hoffnung auf eine Demokratisierung und den Aufbau einer funktionierenden Zivilgesellschaft verbunden. Hinter immer neuen Krisenmeldungen aus der Region drohen diese Hoffnungen nun zu schwinden. Wieder gibt es Unruhen auf dem Tahrir-Platz,Vergewaltigungen und Massenproteste. Wie leben die Menschen in diesem Land im Auf- und Umbruch, welche Hoffnungen und Erwartungen an die Zukunft hegen sie? Die Hamburger Studentin Joceline Noelle Berger dokumentiert während ihres Auslandssemesters in Kairo 2013 die vielschichtige gesellschaftliche Realität in der Millionenstadt. Für sie ist Kairo in dieser Zeit wie Koshari – wie das gemischte ägyptische Nationalgericht aus Linsen, Nudeln, Reis und Tomatensoße.

Die Regisseurin Joceline Berger ist bei der Filmvorführung anwesend und steht im Anschluss für Fragen zur Verfügung.