Diskussion: Das Kopftuch - religiöse Pflicht oder politisches Symbol

04.09.2015 - 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Studio Dumont
Breite Straße 72
Köln

Es diskutieren:

Dr. Lale Akgün (ehemalige Islambeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion),

Rabeya Müller, Islamwissenschaftlerin und muslimische Theologin

Emel Zeynelabidin (Aktivistin gegen das Kopftuch) und

Dr. Houaida Taraji, Gynäkologin, Vorstandsmitglied in der IGD, Frauenbeauftragte des Zentralrats der Muslime

Um das Kopftuch ist eine Dauerkontroverse entbrannt. Warum tragen immer mehr Frauen auch in Deutschland das islamische Tuch? Ist es religiöse Pflicht, der Ausdruck einer Selbstbestimmung, eine Modeerscheinung oder eher doch ein Bekenntnis zum politischen Islam?