AutorIn: Farid Hafez

Italiens rechtspopulistischer Innenminister (li.) und Deutschland Ressortchef Horst Seehofer. Foto: DW/Berns Riegert

Rechtpopulisten in Europa

Neue Allianzen für Abschottung

Muslimische Frauen lesen eine Sure im Koran; Foto: Reuters

Umstrittenes Manifest gegen "neuen Antisemitismus" in Frankreich

Was nicht passt, wird passend gemacht

Schülerin mit Kopftuch in einer Grundschulklasse in Berlin; Foto: dpa

Debatte um Kopftuchverbote an Schulen

Gefährdung des gesellschaftlichen Zusammenhalts

Wer sagt hier, was Heimat ist? Der Heimatminister Seehofer macht einen Vorstoß; Foto: picture-alliance/dpa

Seehofers umstrittene Islam-Aussage

2

Gleichheit der Religionen unerwünscht

Der tschechische Staatspräsident Miloš Zeman; Foto: picture-alliance/AP

Wiederwahl des tschechischen Staatspräsidenten Miloš Zeman

Europas Angstmacher

Österreichs neuer Regierungschef Sebastian Kurz (l.) und der FPÖ-Vorsitzende Heinz-Christian Strache; Foto: dpa

Regierungsprogramm von FPÖ und ÖVP

3

Auf dem Weg zu einer restriktiven Islampolitik?

Symbolbild Herbststimmung Moschee und Minarett; Foto: dpa

Islamdebatte in Österreich

Welcher Islam?

Der Vorsitzende der Österreichischen Volkspartei (ÖVP), Sebastian Kurz, am 1.7.2017 in Linz; Foto: dpa/picture-alliance

Islamophobie im österreichischen Nationalratswahlkampf

Vorboten

Der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen; Foto: picture-alliance/AP

Österreichs Bundespräsident und die Islamophobie-Debatte

Ein Zeichen der Solidarität und des Mutes

Junge Muslime in Deutschland; Foto: picture-alliance/dpa/A. Heimken

Der Islam im öffentlichen Diskurs

1

Die unsichtbaren Muslime